Newsticker

System Alliance Europe krönt Partner in Kopenhagen

System Alliance Europe: Gewinner 2015

Auch dieses Jahr waren die Performance Awards wieder der Höhepunkt der jährlichen Gesellschafterversammlung der System Alliance Europe. Besonders auf die Verkündung des „Partner of the Year“ Awards warteten die Teilnehmer gespannt. Am Ende konnte sich die Gebrüder Weiss Gesellschaft m.b.H. aus Österreich in diesem Jahr erneut die begehrte Trophäe sichern.

Für den Award „Innovator of the Year“ konnten sich die Partner der System Alliance Europe mit Ihren Innovationen aus dem letzten Jahr bewerben. Der Lenkungsausschuss wählte aus den zahlreichen Bewerbungen vier Gewinner aus, die ihre Innovationen während der Veranstaltung präsentierten. Ein wichtiges Bewerbungskriterium war, dass die Innovation einen Mehrwert für die Kooperation und ihre einzelnen Partner hat. Die glücklichen Gewinner sind: Gebrüder Weiss Gesellschaft m.b.H., Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG, Nortrail – Norsk Trailer Express AS und Transfargo AB aus Schweden.

In der Kategorie „Qualität“, die nach Betriebsgrößen aufgeteilt ist, konnten sich, wie auch im vergangenen Jahr, Honold International GmbH & Co. KG aus Neu-Ulm und die Streck Transport AG aus Möhlin in der Schweiz über die Auszeichnung „Qualitätssieger“ freuen. Groupe Heppner aus dem französischen La Chapelle-Saint-Aubin wurde der glückliche Sieger in der Kategorie „Improvement of the Year“.

Die Kriterien für die Auszeichnungen wurden auf Basis der monatlichen Mengen- und Qualitätsauswertungen festgelegt. Die 66 Teilnehmer feierten die Gewinner und ihre Leistungen bei einem Abendessen in einem traditionellen Restaurant in Kopenhagen.

Quelle + Bildquelle: System Alliance Europe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*