Newsticker

Hermes Fulfilment wird Logistikpartner von Takko Fashion

Der Modehändler Takko Fashion hat sich für Hermes Fulfilment als Logistikpartner entschieden. Der Hamburger Distanzhandelsdienstleister übernimmt für den Fashion-Kunden die Lagerung und Kommissionierung aller im Onlineshop verfügbaren Artikel. Zum weiteren Leistungsspektrum gehören Finanz- und Callcenter-Dienstleistungen.

Bislang setzte Takko Fashion ausschließlich auf den Verkauf in den rund 1.850 Filialen, davon 1.100 in Deutschland. Vor wenigen Wochen kam der Webshop als zusätzlicher Vertriebskanal in Deutschland hinzu. Dieser umfasst das gesamte Damen- und Kindersortiment sowie eine Auswahl an Herren-Artikeln. Geplant ist, das Online- Angebot schrittweise zu erweitern. Spätestens im Herbst 2016 soll online und offline das gleiche Sortiment verfügbar sein.

Das ganzheitliche Vertriebskonzept, das sowohl den Online- als auch den Stationärhandel berücksichtigt, bietet dem Endkunden ein vernetztes Einkaufserlebnis. Er kann sich beispielsweise die im Takko Fashion-Webshop bestellte Ware kostenfrei in jede deutsche Filiale liefern lassen und vor Ort bezahlen. Dort können auch die Retouren kostenlos abgegeben werden.

Die Lagerung und Kommissionierung der Ware erfolgt in Haldensleben (Sachsen-Anhalt) im Versandzentrum Südhafen, das Hermes Fulfilment gerade erst zu einer der modernsten Anlagen Deutschlands für die logistische Abwicklung von Fashion-Artikeln ausgebaut hat. Bestandsführung sowie Warenwirtschafts- und Kassensysteme von Takko Fashion sind über Standardschnittstellen an die IT-Plattform von Hermes Fulfilment angebunden. Das Retourenmanagement selbst übernimmt Takko Fashion.

Den Ausschlag für die Zusammenarbeit mit Hermes Fulfilment gab unter anderem die langjährige Handelserfahrung, die der Hamburger Dienstleister als Teil der Otto Group mitbringt: „Die Branchenexpertise in der Fashion-Logistik, das Know-how im E-Commerce und die Kompetenz des Vertriebs- und Projektmanagement-Teams haben uns überzeugt“, betont Thomas Helmreich, CFO bei Takko Fashion. Darüber hinaus habe die effiziente logistische Abwicklung am Standort Haldensleben eine entscheidende Rolle gespielt. „Wir profitieren von der hochmodernen Kommissionier- und Sortiertechnik, die vor wenigen Monaten in dem Versandzentrum installiert wurde und für schlanke Prozesse sorgt“, so Thomas Helmreich weiter.

Quelle: Hermes

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*