Newsticker

Kerry Logistics in Hamburg hat einen neuen Niederlassungsleiter

KerryLogisticsHamburg_StefanDrust

Stefan Drust ist neuer Niederlassungsleiter für das Hamburger Büro von Kerry Logistics Network Limited (‘Kerry Logistics’; Stock Code 636.HK), Asiens führendem Logistikdienstleister. Der 55-jährige Hanseat hat seine neue Position zum 1. Juli 2016 angetreten. Das Büro von Kerry Logistics befindet sich unweit der Hamburger Landungsbrücken.

Drust führt das Hamburger Team und ist für den Vertrieb in Norddeutschland zuständig. Zugleich verantwortet er den Aufbau und die Strukturierung des Procurements im Bereich Ocean Freight in Deutschland und in der Schweiz.

Drust ist seit über 30 Jahren in der Branche tätig und hat nach seiner Ausbildung zum Speditionskaufmann in verschiedenen Führungs- und Geschäftsführungspositionen für namhafte Unternehmen wie Kühne + Nagel, Maersk, Hellmann Worldwide Logistics, Ceva Logistics und Fr. Meyer’s Sohn GmbH & Co. KG gearbeitet.

Ronnie Kempf, Deutschlandchef von Kerry Logistics, begrüßte den neuen Niederlassungsleiter mit den Worten: „Mit Stefan Drust haben wir einen engagierten und erfahrenen Mitarbeiter gewinnen können, der mit seiner langjährigen Expertise das Geschäft von Kerry Logistics in Nordeutschland bereichern wird. Seinem Vorgänger Gabor Nemezes danken wir für seine jahrelange Mitarbeit und wünschen ihm Erfolg für seine künftigen Aktivitäten.“

Drust ergänzte: „Ich sehe ein großes Potenzial für Kerry Logistics in Deutschland und in der Schweiz. Gern möchte ich dazu beitragen, die gute Marktposition weiter auszubauen, um damit langfristig für mehr Wachstum und Erfolg des Unternehmens zu sorgen.“

Quelle/Bildquelle: Kerry Logistics

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*