Newsticker

Fraport richtet „Frankfurt Air Cargo Innovation Lab“ aus

Fraport: Frachtverladung

„Wie sieht die Logistik im Jahr 2050 aus? Welchen Einfluss haben Big Data und neue Technologien auf unsere Branche? Werden branchenfremde Player und der grenzüberschreitende Online-Handel den Logistikmarkt verändern? Diesen und weiteren Fragen widmet sich das „Frankfurt Air Cargo Innovation Lab“ vom 27. bis zum 28. September 2016.

In Kooperation mit der DVV Media Group bringt Fraport als Innovationsführer im Bereich Air Cargo die gesamte Supply Chain vom Versender über den Spediteur bis zur Airline am Frankfurter Flughafen zusammen, um über die Zukunft der Branche zu diskutieren. Die Veranstaltung bietet Vordenkern und führenden Köpfen eine Plattform, miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam zu überlegen, wie auf die aktuellen Entwicklungen im Luftfrachtgeschäft zu reagieren ist. In interaktiven Workshops und Gesprächsrunden können die Teilnehmer innovative Denkansätze kennenlernen, neue Ideen gewinnen und eigene Initiativen testen.

Zudem bietet das „Frankfurt Air Cargo Innovation Lab“ die Möglichkeit, die neuesten Entwicklungen aus dem Silicon Valley zu sehen und zu erleben. Neuartige Technologien werden vorgestellt und Start-Ups präsentieren ihre Konzepte. Mehr Informationen und Anmeldung unter: http://www.dvz.de/facil.

Quelle + Bildquelle: Fraport


Veranstalter: Fraport/DVV Media Group
Land: Deutschland
PLZ: 60549
Nr.:
Ort: Frankfurt am Main
Straße:
Webseite: www.dvz.de/facil
Startdatum: 27.09.2016
Endedatum: 28.09.2016
Veransaltungsort: Frankfurt Airport - Fraport Forum
Tel.: 040/237 14-350
Fax: 040/237 14-333
Email: veranstaltungen@dvvmedia.com
Ansprechpartner: Charlotte von Bredow/Olga Freund
Thema:
Special:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*