Newsticker

Universal Transport mit neuer Niederlassung in der Türkei

Universal Transport

Der Schwergutspezialist Universal Transport ist weiter auf Expansionskurs. Nach Übernahmen und Neugründungen auf dem deutschen und jüngst auf dem ägyptischen Markt, wird das Unternehmen ab August mit einer Niederlassung in der Türkei aktiv. Die Gesellschaft Universal Transport Gürkan (UTG) wird gemeinsam mit Gürkan Nakliyat geführt und kann von Beginn an auf einen eigenen Fuhrpark zurückgreifen.

Henning Bentien, Geschäftsführer Universal Transport Gürkan: „Der türkische Markt ist bereits jetzt sehr interessant und hat zudem noch großes Wachstumspotenzial. Zudem ist die Niederlassung auch ein Sprungbrett in weitere interessante Märkte im Nahen Osten und die Region um das Kaspische Meer.“

Der türkische Gesellschafter bringt neben dem 60 Fahrzeuge umfassenden Fuhrpark langjährige Erfahrungen im Bereich Schwertransport sowie das entsprechende Netzwerk ein. Ali Sait Bayram, operativer Geschäftsführer Universal Transport Gürkan: „Wir sind glücklich, zukünftig mit einer Branchengröße wie Universal Transport zusammenzuarbeiten. Gemeinsam können wir auch lange Transportketten von Westeuropa bis in die Türkei oder noch weiter problemlos realisieren.“ Die Ausrichtung von Transporten aus Europa in Richtung Nahen Osten ist neben den lokalen Transporten in den jeweiligen Ländern klares Ziel der UTG.

Bereits in der zweiten Jahreshälfte 2015 hatte Universal Transport in Istanbul ein Repräsentantenbüro eröffnet. Mit Ergin Büyükbayram, der zukünftig auch die Geschäftsführung von UTG unterstützt, ist ein erfahrener Logistiker mit langjährigen Kontakten in die Wirtschaft für das Unternehmen aktiv.

Seit Anfang 2016 liefen die Verhandlungen über die Partnerschaft. Der erste gemeinsame Messeauftritt findet auf der diesjährigen logitrans (16. bis 18. November 2016) in Istanbul statt.

Quelle + Bildquelle: Universal Transport

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*