Newsticker

Cargo-Partner verdoppelt Kapazität seines Logistik-Centers in der Slowakei

Cargo-Partner: Road-Xpress

Cargo-Partner investiert drei Millionen Euro in die Erweiterung seines Logistikcenters in Dunajská Streda in der Slowakei auf über 15.000 Palettenstellplätze. Direkte Anbindung zum Containerterminal bietet Cross-Dock-Möglichkeiten für intermodalen Transport nach Hamburg, Bremerhaven, Koper und Rijeka.

Der internationale Transport- und Info-Logistiker Cargo-Partner erweitert seine Lagerflächen in der Slowakei. Derzeit betreibt das Unternehmen in der Slowakei zwei moderne Logistik-Center: eines davon mit einer Kapazität von 14.000 Palettenstellplätzen in Bratislava, das andere mit bislang 7.000 Palettenstellplätzen in Dunajská Streda.

Im Januar 2016 startete Cargo-Partner die zweite Bauphase des Logistik-Centers. Die neue Lagerhalle wird über eine Kapazität von über 15.000 Palettenstellplätze und eine Fläche von 7.200 Quadratmetern verfügen. Der Bau soll Ende Sommer fertiggestellt werden.

Das Cargo-Partner Logistik-Center ist die einzige Lageranlage in der Slowakei, die unmittelbar mit dem Metrans-Containerterminal verbunden ist. Die Cross-Dock-Halle verfügt über neun Laderampen, an denen Container direkt auf den Zug geladen werden können. Von dort werden sie über die schnellste intermodale Route zu den Häfen Hamburg, Bremerhaven, Koper und Rijeka weitertransportiert. Cargo-Partner plant, in dieses Projekt drei Millionen Euro zu investieren.

Quelle + Bildquelle: Cargo-Partner

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*