Newsticker

Schnellecke Logistics mietet Logistikimmobilie in Köln

Prologis, Inc., weltweiter Marktführer in der Logistikimmobilien-Branche, hat mit Schnellecke Logistics einen langfristigen Mietvertrag über eine Logistikimmobilie abgeschlossen. Seit Juni 2016 nutzt der Logistikdienstleister insgesamt 7.500 Quadratmeter im Prologis Park Köln-Eifeltor. Neben rund 7.260 Quadratmetern hochwertiger Lagerfläche umfasst die Immobilie auch zirka 230 Quadratmeter Bürofläche.

Schnellecke Logistics ist ein international agierender Logistikdienstleister und Zulieferer der Automobilindustrie. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 16.000 Mitarbeiter in 15 Ländern weltweit. „Der moderne Logistikpark von Prologis ist ein idealer Standort für unser Unternehmen“, sagt Volker Trinitowski, Geschäftsführer bei Schnellecke Logistics Verpackung GmbH. „Dank der zentralen Lage und hervorragenden Verkehrsanbindung können wir den wachsenden Anforderungen der Deutz AG auch künftig gerecht werden.“

Schnellecke Logistics übernimmt am CKD-Standort Köln zusätzlich zum bestehenden Geschäft, der kundenspezifischen Verpackung und Versendung von Motoren- und Abgasnachbehandlungssystemen für die Deutz AG nach Übersee, die Logistik von Kurbelgehäusen.

„Wir freuen uns, dass unsere Immobilie und ihre strategische Lage in einer der logistischen Kernregionen Deutschlands den Anforderungen des Unternehmens entspricht“, sagt Moritz Heißenberg, Vice President, Leasing Officer, Prologis Germany. „Mit diesem Vertragsabschluss ist der Prologis Park Köln-Eifeltor nun komplett vermietet.“

Aufgeteilt auf sieben Distributionszentren, umfasst der Prologis Park Köln-Eifeltor insgesamt 110.000 Quadratmeter moderne Logistik- und Produktionsflächen. Der Logistikpark ist nur 500 Meter vom Gu¨terverkehrszentrum Eifeltor entfernt und bietet dank der Nähe zu den Autobahnen A1, A4 und A61 sowie zum Hafen Wesseling-Godorf eine optimale Verbindung zu allen innerdeutschen und europäischen Märkten.

Das Maklerhaus Realogis war bei diesem Abschluss vermittelnd tätig.

Quelle: Prologis

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*