Newsticker

pfenning logistics geht neue Wege bei Fahrerwerbung

Im Wettbewerb um LKW Fahrer geht das Heddesheimer Unternehmen pfenning logistics neue Wege. Statt bunter Hochglanzbilder lässt der Logistiker seine angestellten Berufskraftfahrer ihre ganz persönliche Story selbst erzählen. Plattform dafür ist das neue Internetportal www.lkw-logenplatz.de.

Familiengerechte Arbeitszeiten, komfortabel ausgestattete Fahrzeuge, attraktive Betriebsrente, marktgerechte Bezahlung: „Wer bei uns als LKW Fahrer anfängt, sitzt auf einem Logenplatz und ist damit von Anfang an ein wertvoller Teil der pfenning-Familie“, sagt Yeliz Kavak-Küstner, Marketingleiterin von pfenning logistics. „Das wollen wir mit unserer Kommunikation deutlich machen.“

Mit der Kampagne würdigt das Logistikunternehmen die tägliche Arbeit seiner Berufskraftfahrer, gibt ihnen eine Stimme und zeigt damit, weshalb Fahrer gerade bei pfenning logistics einen „LKW Logenplatz“ einnehmen. „Die Inhalte sind von und für Fahrer. Dafür sind unsere Kollegen die besten Botschafter.“, erläutert Kavak-Küstner die Idee des Konzepts.

So berichten Fahrerinnen und Fahrer auf www.lkw-logenplatz.de in kurzen Stories, welche Seite sie an ihrem Beruf besonders schätzen, wie sie den Einstieg in das Gewerbe gefunden haben und welche Karrierechancen ihnen der Logistiker bietet. Außerdem finden sich Informationen zum Unternehmen, zur Fahrzeugflotte und aktuelle Stellenangebote für Berufskraftfahrer auf der Seite.

Kavak-Küstner, die herkömmliche Werbeformate in der Fahrer-Anwerbung als „ausgereizt“ betrachtet, will mit der inhaltsgetriebenen Kampagne, die auch von sozialen Medien wie Facebook flankiert wird, einen Kontrapunkt zur üblichen Fahreransprache setzen: „Wir wollen Fahrern werthaltige Informationen aus erster Hand liefern und so kommunizieren, was uns von anderen Arbeitgebern unterscheidet.“

Aktuell sucht pfenning logistics bundesweit mehr als 100 Berufskraftfahrer. Über das, was Fahrerinnen und Fahrer auf dem LKW Logenplatz erwartet, lässt Kavak-Küstner keinen Zweifel aufkommen: „Jeder, der bei uns Platz nimmt, darf sich als VIP fühlen. Als Fahrer bei pfenning logistics ist er das auch.“

Quelle: pfenning logistics

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*