Newsticker

UPS investiert weiterhin ins Bodennetzwerk – schnellere Anbindung an die Schweiz

UPS: Logo

UPS hat heute eine zweite Reihe von Verbesserungen seines Bodennetzwerks angekündigt, wodurch sich die Exportmöglichkeiten für Kunden in Deutschland verbessern werden. Mit dem UPS Standard® Versand können Kunden Pakete bis zu 24 Stunden schneller in die Schweiz versenden.

„Obgleich unser schnellster Service immer unsere UPS Express-Optionen1 sein werden, haben wir die regulär festgelegte Versandzeit für unseren günstigsten grenzüberschreitenden Service von Deutschland in die Schweiz um einen vollen Tag verkürzt“, sagte Nando Cesarone, President, UPS Europe. „Versender in Deutschland können jetzt 60% der Schweizer Verbraucher in zwei Tagen oder weniger erreichen. UPS hat sich entschieden, bis 2019 insgesamt zwei Milliarden US-Dollar in sein europäisches Netzwerk und seine Infrastruktur zu investieren. Die verbesserte Anbindung unserer Kunden in Deutschland an ihre Handelspartner in der Schweiz ist Teil dieser Investition und ermöglicht es ihnen, neue Märkte schnell und effizient zu erreichen.“

Schnellere Lieferzeiten ermöglichen Unternehmen in Deutschland Produkte grenzübergreifend zu verkaufen. Laut einer UPS Studie zum Exportverhalten europäischer KMUs 2015 (European SME Exporting Insights), für die mehr als 10.000 Eigentümer von KMUs (davon 1.745 in Deutschland) befragt wurden, haben Exportunternehmen einen bedeutenden Vorteil gegenüber denjenigen, die sich ausschließlich auf ihr Heimatland konzentrieren.

Ecommerce Europe schätzt, dass die europäische Internetwirtschaft von 2,2% des europäischen Bruttoinlandprodukts im Jahr 2014 auf 6,6% bis 2020 wachsen wird. Durch den Anstieg des E-Commerce sind Kunden in einer stärkeren Position als je zuvor, wenn sie Nachschub- oder Servicekäufe in traditionellen Bereichen wie der industriellen Fertigung und der Automobilbranche tätigen.

Laut der Konsumentenforschung von UPS brechen 58% der Online-Konsumenten den Kaufvorgang ab, wenn ihnen die Lieferfrist zu lang erscheint. Darüber hinaus gaben 43% der Online-Käufer an, dass späte Lieferzeiten die Wahrscheinlichkeit verringern, noch einmal beim selben Händler zu kaufen. Mit dem schnelleren UPS Standard Service können Unternehmen in Deutschland ihre Produkte schnell und zu angemessenen Preisen an ihre Kunden senden.

Dieses Jahr hat UPS bereits schnellere Lieferzeiten von Deutschland nach Frankreich, Spanien, Tschechien, Estland, Lettland, Litauen und Polen bekannt gegeben.

UPS verbindet deutsche Unternehmen aller Größenordnungen seit 30 Jahren mit dem Rest der Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.faster.ups.com/de/.

1 UPS Express Plus, UPS Express, UPS Express Saver, UPS Express Freight

Quelle/Bildquelle: UPS

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*