Newsticker

Cargolux Group erweitert Streckennetz um Oslo

Cargolux

Die luxemburgische Frachtfluggesellschaft Cargolux nimmt ab dem 1. November 2016 einen wöchentlichen Service von Oslo nach Luxemburg, im Rahmen ihres Linienfluges C85022 von New York nach Luxemburg, auf. Die erste Ladung der Maschine wird frischer Lachs sein, der von dem Hub in Luxemburg an verschiedene Zielorte verteilt wird.

Mit den modernen Frachtern vom Typ Boeing 747-8 wird die Airline den Osloer Flughafen nun regelmäßig anfliegen, um die Luftfrachtbedürfnisse der norwegischen Verlader abzudecken. Diese können von der langjährigen Erfahrung der Airline mit temperaturgeführten Transporten sowie dem spezialisierten Produkt CV Fresh profitieren. Außerdem erhalten norwegische Unternehmen vom Luxemburger Hub aus einen schnellen Zugang zu dem etablierten internationalen Netzwerk der Frachtfluggesellschaft. Bei der Einrichtung des langfristig geplanten Frachtverkehrs erhielt die Airline dementsprechend große Unterstützung.

Die Geschäftsführung des Avinor Oslo Airport wird die Cargolux Group mit einer offiziellen Zeremonie bei der Ankunft des ersten Frachters begrüßen. Auch die größten norwegischen Spediteure werden an dieser Feier teilnehmen.

„Wir freuen uns Oslo in unser Netzwerk aufzunehmen“ sagt Niek van der Weide, Executive Vice President Sales & Marketing bei Cargolux. „Die Resonanz unserer Kunden war enorm und wir wissen die herzliche Begrüßung in Norwegen zu schätzen. Die starke Unterstützung unserer Kunden zeigt, dass unser persönliches Engagement und unser Einsatz für die Belange unserer Kunden wahrgenommen und geschätzt wird“.

„Die Fischindustrie benötigt mehr direkte Kapazitäten zu den wichtigsten Märkten in Asien und der USA. Wir arbeiten kontinuierlich an mehr direkten Kapazitäten vom Flughafen Oslo aus und mit Cargolux, um der Fischindustrie ein weiteres, wünschenswertes Netzwerk zu den wichtigsten ausländischen Märkten zu bieten“, sagt Martin Langaas, Avinor Manager Cargo Development.

Zusätzlich zu Fisch und Meeresfrüchten erwartet Cargolux auch Transporte für die Öl- und Gasindustrie auf dem Service von den USA über Norwegen nach Luxemburg.

Quelle: Cargolux

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*