Newsticker

Fraport-Verkehrszahlen 2016: Cargo-Volumen mit deutlichem Wachstum

Fraport: Logo

Das Cargo-Aufkommen des Flughafen Frankfurt legte 2016 um 1,8 Prozent auf etwa 2,15 Millionen Tonnen zu. Während die Summe der Höchststartgewichte auf Jahressicht um 0,4 Prozent auf ein neues Rekordniveau von rund 29,7 Millionen Tonnen anstieg, gingen die Flugbewegungen um 1,1 Prozent auf 462.885 zurück. Bereinigt um die Effekte aus streik- und witterungsbedingten Ausfällen hätte der Rückgang lediglich minus 0,3 Prozent betragen.

Der letzte Monat des Jahres 2016 war beim Cargo-Aufkomme für den Flughafen Frankfurt besonders stark mit einem Wachstum um 7,6 Prozent auf 188.635 Tonnen, getrieben durch den anziehenden Welthandel, einer vom schwachen Euro stimulierten Exportnachfrage in der Euro-Zone und das weiterhin starke Wachstum der deutschen Wirtschaft. Die Höchststartgewichte gingen um 0,5 Prozent auf rund 2,2 Millionen Tonnen zurück, während die Anzahl der Flugbewegungen im Dezember stabil bei 33.941 Starts und Landungen blieb.

Quelle + Bildquelle: Fraport

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*