Newsticker

Gebrüder Weiss: Neuer Landesleiter Slowakei

René Stranz

René Stranz ist neuer Landesleiter von Gebrüder Weiss Slowakei. Der gebürtige Steirer ist seit Anfang 2017 für die Steuerung und Weiterentwicklung der landesweiten Transport- und Logistikservices verantwortlich.

Der 30-Jährige Logistikexperte berichtet von Senec (Bratislava) aus direkt an Jürgen Bauer, Direktor und Regionalleiter Ost bei Gebrüder Weiss. Stranz verfügt über 10 Jahre Erfahrung in der Logistikbranche und hatte zuletzt die Leitung der Gebrüder Weiss Niederlassung Senec inne. Davor war er dort für die Steuerung und den Ausbau der Logistiklösungen verantwortlich.

E-Commerce und Home Delivery im Fokus
Gebrüder Weiss ist bereits seit 1993 in der Slowakei mit eigenen Standorten vertreten und betreibt dort heute vier Niederlassungen mit rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Leistungsspektrum umfasst Landtransporte, Luft- und Seefracht, Verzollung und Logistiklösungen. Der Großteil der Kunden stammt aus den Branchen High-Tech und Automotive. In 2017 möchte das Unternehmen seine Fulfillment-Lösungen für die E-Commerce-Branche und die Endkundenzustellung (B2C) in der Slowakei weiter ausbauen.

Quelle: Gebrüder Weiss

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*