Newsticker

DHL startet Zustelldienst für wachsenden Online-Handel in Malaysia

DHL eCommerce Malaysia

DHL eCommerce, ein Geschäftsbereich der Deutsche Post DHL Group, hat seinen nationalen Zustellbetrieb in Malaysia aufgenommen. Ab sofort profitieren Online-Händler in Malaysia von den grenzüberschreitenden DHL-Versandlösungen und dem weltweiten Netz an DHL-Fulfillment-Centern, die ihnen die internationale Expansion ihres Geschäfts ermöglichen. Dies wird die Dynamik des E-Commerce-Marktes in Malaysia weiter beschleunigen, der laut Euromonitor bis 2020 um eine jährliche Wachstumsrate von 15,8 Prozent auf eine Milliarde Euro wachsen soll. Dazu sollen auch jüngste Initiativen des Landes wie die „National E-Commerce Strategic Roadmap“ und das „Digital Free Trade Zone and Economic Transformation Program“ beitragen.

„E-Commerce ist zu einer Lebensweise der Menschen in Malaysia geworden; 47 Prozent von ihnen nutzen bereits ihre Smartphones, um online einzukaufen“, so Malcolm Monteiro, CEO Asia Pacific bei DHL eCommerce. „Rund sieben Millionen Menschen kaufen bereits jeden Monat im Internet ein. Das Marktvolumen der Branche in Malaysia wird bis 2020 auf eine Milliarde Euro und im gleichen Jahr weltweit auf eine Billion US-Dollar anwachsen. Unternehmen benötigen angesichts dieser Tatsache hochwertige Logistiklösungen, um dieses enorme Wachstum zu nutzen und den rapide wechselnden Anforderungen der Online-Shopper zu entsprechen. Das macht die Einführung eines maßgeschneiderten E-Commerce-Zustelldienstes dringender denn je.“

DHL Investition in Malaysia

Die Investition in Malaysia umfasst auch ein Verteilzentrum in Puchong mit rund 4.460 Quadratmetern Fläche sowie Depots in Penang, Johor Bahru, Cheras und Puchong sowie eine Flotte von Zweirädern und Pkw. Die Flotte wird in allen städtischen Ballungszentren um Klang Valley, Penang und Johor Bahru die Zustellung am Folgetag anbieten bzw. eine Zustellzeit zwischen zwei und vier Tagen für alle anderen Ortschaften in West-Malaysia und nach Ost-Malaysia.

Die Zustelllösungen von DHL eCommerce beinhalten Abholdienste, Track & Trace, Rückführungslogistik, Nachnahme mit täglicher Zahlungsanweisung und Call-Center-Dienste für Zustellungen innerhalb von Malaysia. Hierdurch soll landesweit mit schneller, planbarer und sicherer Zustellung die beste Qualität geboten werden.

Deutsche Post DHL Group ermöglicht mit ihrem Sortiment an einfachen und kostengünstigen, grenzüberschreitenden Zustelllösungen sowie ihrem weltweiten Netz an Fulfillment-Centern außerdem lokalen Online-Händlern eine Vernetzung mit Einkäufern rund um den Globus. Darüber hinaus können Händler eine Reihe von Möglichkeiten bei der IT-Integration nutzen, um damit die Sendungsvorbereitung zu erleichtern.

Die weltweit am schnellsten wachsende E-Commerce-Region

„Der asiatisch-pazifische Raum ist weltweit die am schnellsten wachsende E-Commerce-Region und Malaysia ist eines der spannendsten Länder mit enormen Möglichkeiten“, so Monteiro. „Um in diesem Umfeld erfolgreich zu sein, sind Online-Händler auf herausragenden Kundenservice mit Unterstützung durch nahtlose und agile Logistik angewiesen. Aufgrund unserer Investitionen, unserer Infrastruktur und unseres angesehenen globalen Netzwerks sind wir gut positioniert, um das nationale und globale Wachstum der örtlichen Online-Händler in Malaysia zu fördern.“

„Vor dem Hintergrund des für Malaysia prognostizierten, riesigen E-Commerce-Wachstums gehen wir davon aus, dass Online-Händler bessere Qualität und Durchgängigkeit für ihre Logistiklösungen verlangen. Wir beabsichtigen, ihnen in Malaysia ‚Best-in-Class‘-Logistiklösungen anzubieten, damit sie sich darauf konzentrieren können, ihr Geschäft lokal und international auszubauen“, so Jason Kong, Managing Director DHL eCommerce Malaysia. „Wir sind zuversichtlich, dass sich dies auf die E-Commerce-Branche in Malaysia positiv auswirken und weiteres Wachstum fördern wird. Online-Händler, die Wachstum innerhalb und außerhalb Malaysias anstreben, können jetzt von unserer Fachkompetenz und dem weitverzweigten Netz des Konzerns profitieren, um das Potenzial von E-Commerce zu heben.“

DHL eCommerce ist Teil der Deutsche Post DHL Group. DHL ist seit 1973 mit seinen anderen Unternehmensbereichen DHL Express, DHL Global Forwarding und DHL Supply Chain in Malaysia vertreten. DHL eCommerce ist auf drei Haupt-Produktpfeiler ausgerichtet: Zustellung auf der ersten und letzten Meile bzw. nationale Zustellung in ausgewählten Märkten; einfacher und kostengünstiger, grenzüberschreitender, internationaler Versand für E-Commerce-Unternehmen; Fulfillment-Lösungen über ein globales Fulfillment-Netz in den USA, Mexiko, Kolumbien, Hongkong, Indien, Australien und Europa.

Quelle + Bildquelle: DPDHL

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*