Newsticker

Duisport startet Shuttle zum JadeWeserPort

Duisport

Die Duisburger Hafen AG (Duisport) baut ihren Güterschienenverkehr aus. Das hafeneigene Bahnunternehmen Duisport Rail wird ab dem 12. Mai 2017 mit einem Containerzug einmal wöchentlich zwischen dem Duisburger Hafen und dem Container-Terminal des JadeWeserPorts in Wilhelmshaven verkehren. Für die Organisation ist die Duisport Agency federführend.

Der Tiefwasserhafen JadeWeserPort ist der einzige deutsche Hafen, den auch die weltweit größten Containerschiffe mit einer Ladung von 18.000 Standardcontainern (TEU) und mehr anlaufen können.

„Dadurch erhält der JadeWeserPort einen direkten Zugang zur größten Logistikdrehscheibe Europas. Das ist gut für Wilhelmshaven und gut für den Umschlag unserer Logistikpartner  im Duisburger Hafen“, so Duisports Vorstandsvorsitzender Erich Staake.

Quelle + Bildquelle: Duisport

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*