Newsticker

Polnische Gesellschaften der Geis Gruppe firmieren um

Die international tätige Geis Gruppe hat ihre polnischen Gesellschaften ET Logistik und K-EX umbenannt. Seit März dieses Jahres firmiert die auf Paketlogistik spezialisierte Gesellschaft K-EX als Geis Parcel PL Sp. z o.o. und parallel wurde ET Logistik zu Geis PL Sp. z o.o.

Geis hatte die beiden polnischen Unternehmen mit ihren landesweiten Netzen vor gut zwei Jahren übernommen und deren Serviceangebot und Leistungspalette seitdem konsequent weiterentwickelt. „In Deutschland, Tschechien und der Slowakei steht die Marke ‚Geis‘ bereits seit Jahren für Qualität, Leistungsstärke und Kundenorientierung. Auch in Polen sind wir mit unserem logistischen Komplettpaket jetzt optimal aufgestellt“, sagt Joachim Fink, Geschäftsführer der Geis Holding. „Das wollen wir mit dem Qualitätssiegel ‚Geis‘ in der Firmierung und dem Logo unserer polnischen Gesellschaften nach außen deutlich machen.“

Gleichzeitig setzt die Geis Gruppe mit den neuen Firmierungen ein klares, einheitliches Konzept bei der Namensgebung ihrer zentraleuropäischen Gesellschaften fort. In Tschechien und der Slowakei firmieren die auf Paketservices spezialisierten Gesellschaften als Geis Parcel CZ bzw. Geis Parcel SK und die Gesellschaften mit den Leistungsbereichen Stückgut und Kontraktlogistik als Geis CZ und Geis SK.

Quelle: Geis Gruppe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*