Newsticker

Talke erhält GPCA Supply Chain Excellence Award 2017

Die Gulf Petrochemical Association, GPCA, hat Talke mit dem Supply Chain Excellence Award 2017 in der Kategorie „Land“ ausgezeichnet. Der Award wurde für ‚außergewöhnliche Leistungen im Bereich Sustainability’ verliehen und Anfang Mai im Rahmen der jährlichen GPCA Supply Chain Conference in Abu Dhabi überreicht.

„Talke hat den GPCA Supply Chain Excellence Award sehr verdient gewonnen, da sich das nachhaltige Engagement der Unternehmensgruppe sowohl auf die Menschen als auch auf die Umwelt positiv auswirkt“, betont Saleh Al-Shabnan, Ex- Sabic Senior Supply Chain Manager und Jury-Vorsitzender für die Awards. „Das große Engagement von Talke in unserer Region sowohl bei der Gulf SQAS Initiative als auch beim Wissenstransfer im Bereich Logistik und Supply Chain verdient hohe Anerkennung und Wertschätzung.“

Talkes Bewerbung um den Award trägt den Titel ‚Sustainability: Gulf SQAS als Kern der Aktivitäten der Talke-Gruppe in der Region des GCC’. Es erläutert die integrierte Nachhaltigkeits-Strategie des Unternehmens, die auf dem magischen Dreieck von Wirtschaftlichkeit, Soziales und Ökologie beruht und zeigt auf, dass diese Strategie erfolgreich ist: Die Gesellschaften der Talke-Gruppe haben in fünf verschiedenen GCC-Ländern wesentliche Ergebnisse und Fortschritte erreicht.

„Ich fühle mich sehr geehrt, den Preis stellvertretend für Talke entgegenzunehmen. Er ist eine wunderbare Ehrung für all das, was wir im Laufe der letzten 13 Jahre in dieser Region erreicht haben“, so Richard Heath, Director Middle East & USA bei Talke. „Gulf SQAS ist ein starkes Werkzeug für nachhaltige Verbesserungen in den Bereichen Gesundheit, Arbeitsschutz, Sicherheit, Umwelt und Qualität (HSSEQ). Unsere GCC Gesellschaften haben bewiesen, dass gelebter Wissenstransfer ein starker Treiber unserer Unternehmensentwicklung ist. Diese Anerkennung verdanken wir jedem einzelnen unserer fast 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Region, die mit ihrem täglichen Engagement und einem konstant hohen Sicherheitsniveau den Kunden unserer Gruppe die Qualität und Zuverlässigkeit bieten, für die wir bekannt sind.“

Die Gulf Petrochemicals and Chemicals Association (GPCA) repräsentiert die erdölverarbeitende Industrie am Arabischen Golf. Gegründet im Jahr 2006, vertritt der Verband die gemeinsamen Interessen von mehr als 250 Mitgliedsunternehmen aus der chemischen und verwandten Industrien, die zusammen für mehr als 95 Prozent der chemischen Produktion in der Golfregion stehen. Die GPCA Supply Chain Excellence Awards wurden ins Leben gerufen, um herausragende Beiträge, Leadership und Visionen für die Weiterentwicklung der gesamten Supply Chain anzuerkennen – angefangen beim Transport via Straße und Wasser über die Häfen und Universitäten bis hin zu einzelnen Studenten, die eine Karriere im Bereich Supply Chain anstreben.

Quelle: Talke

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*