Newsticker

Night Star Express beliefert bundesweites Netz der Zeppelin Rental-Mietstationen

Um das Serviceversprechen „Immer das richtige Mietgerät zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort“ zuverlässig einzuhalten, setzt die Zeppelin Rental GmbH mit Sitz im süddeutschen Garching auf den Versand mit Night Star Express. Dabei übernimmt der Spezialist für die Zustellung zeitsensibler Güter in der Nacht die bundesweite Belieferung von kleineren Baugeräten und Werkzeugen zwischen den 120 Zeppelin Rental-Mietstationen. Bei kurzfristigem Bedarf stellt Night Star Express damit eine hohe Verfügbarkeit von kleinen Baugeräten und Werkzeugen von Deutschlands führendem Vermiet- und Baulogistikdienstleister sicher.

Maßgeschneiderte Lösungen im Bereich Maschinen- und Gerätevermietung
Maschinen oder Geräte zu mieten, ist mittlerweile – anders als noch vor 10 Jahren – ein fester Bestandteil in der Projekt- und Kostenplanung von Unternehmen. Miete ist attraktiv und lukrativ, denn sie verschafft mehr Flexibilität und Wirtschaftlichkeit. Des Weiteren wird das Bestandsrisiko minimiert, die Eigenkapitalquote erhöht und es entstehen keine kostenintensiven Stillstand-/Lagerkosten. Zeppelin Rental ist seit vielen Jahren ein erfahrener und zuverlässiger Partner für seine Kunden aus Bau, Industrie, Handwerk, GaLaBau, öffentlicher Hand und Event und unterstützt diese bei der sicheren und effizienten Abwicklung ihrer Projekte mit einem umfangreichen Leistungsspektrum. Dazu gehören neben der Maschinen- und Gerätevermietung noch Baustelleneinrichtung und -logistik sowie Modulbau.

Allein im Bereich der Vermietung umfasst das Zeppelin Rental-Portfolio mehr als 62.000 Maschinen und Geräte, die in einem zentralen Maschinenpool systemgestützt disponiert werden. Alle Mitarbeiter haben so in Echtzeit eine Übersicht über die Verfügbarkeit sämtlicher Artikel in allen Mietstationen. Hat eine Mietstation ein vom Kunden vor Ort bestelltes Mietgerät nicht vorrätig, bestellt sie dieses bei einer anderen Mietstation, bei der das gewünschte Gerät vorrätig ist. Per Mausklick wird der Auftrag an Night Star Express ausgelöst. Der Nachtexpress-Dienstleister holt daraufhin die Sendung bis zum späten Nachmittag bei der beauftragenden Zeppelin Rental-Mietstation ab und liefert diese rechtzeitig zu Arbeitsbeginn am gewünschten Einsatzort an. Mit diesem Service bietet Zeppelin Rental seinen Kunden größtmögliche Flexibilität für das eigene Geschäft.

„Neben der zuverlässigen, termintreuen Belieferung unserer Mietstationen in der Nacht mit dringend benötigten Mietgeräten waren,“ so Michael Schmidt, Leiter Logistik Zeppelin Rental GmbH, „die Gewährleistung einer lückenlosen Sendungsverfolgung und kürzeste Reaktionszeiten im Fall von Abweichungen oder Lieferhindernissen eine weitere Anforderung an Night Star Express. Realisiert haben wir das durch die Integration von Night Star Express in unser internes Logistikportal. Der Datenaustausch zwischen unseren IT-Systemen läuft automatisch und Informationen werden proaktiv ausgetauscht. Per Mausklick braucht unser Disponent nur noch das Versandlabel ausdrucken. Alle Anforderungen werden hervorragend erfüllt. Denn je kleiner die Geräte, desto höher ist die Erwartungshaltung unserer Kunden, sie kurzfristig zu beschaffen.“

Joachim Zeuch, Projektmanager Night Star Express GmbH Logistik: „Wir freuen uns sehr darüber, an diesem komplexen Logistik-Projekt der Zeppelin Rental GmbH mitzuwirken. Denn zu Beginn der Zusammenarbeit mussten wir erstmal gemeinsam definieren, welche Geräte und Werkzeuge wir überhaupt im Nachtexpress transportieren können. Mit dem Ersatzteilversand für Baumaschinen haben wir langjährige Erfahrungen, aber ganze Geräte zu übernehmen, war anfangs tatsächlich neu für uns.“

Quele: Night Star Express

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*