Newsticker

Christine Kamps neues Mitglied der Noerpel-Geschäftsführung

Noerpel_Christine_Kamps

Die Noerpel-Gruppe hat die Wirtschaftsmathematikerin Christine Kamps in die Geschäftsführung berufen. Seit dem 1. August 2017 verantwortet sie als kaufmännische Geschäftsführerin die Finanzen und das Controlling der Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Ulm.

Christine Kamps ist eine erfahrene Finanzexpertin. Seit rund 20 Jahren ist sie in zahlreichen verantwortlichen Positionen im In- und Ausland tätig. Zuletzt war Christine Kamps als Head of Corporate Accounting bei Dachser in Kempten beschäftigt. Frühere berufliche Stationen führten sie in das Management von EvoBus, Thomas Built Buses und Daimler.

„Wir freuen uns, dass wir Frau Kamps als kaufmännische Geschäftsführerin für unser Unternehmen gewinnen konnten“, sagt Stefan Noerpel-Schneider, geschäftsführender Gesellschafter der Noerpel-Gruppe. „Mit Frau Kamps steht uns eine kompetente Wirtschaftsexpertin zur Seite, die uns bei unserer weiteren Unternehmensentwicklung fachkundig unterstützen kann.“

Als kaufmännische Geschäftsführerin verantwortet Christine Kamps die Bereiche Controlling, Accounting, Steuern und die kaufmännische Organisation.

„Die Noerpel-Gruppe ist ein erfolgreiches Familienunternehmen und in den letzten Jahren stark gewachsen“, sagt Christine Kamps. „Logistik ist extrem spannend und dynamisch. Ich freue mich sehr darauf, als Geschäftsführerin die weitere Entwicklung des Unternehmens aktiv mitgestalten zu können.“

Quelle/Bildquelle: Noerpel

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*