Newsticker

Yusen erweitert sein Engagement in der Pharma R&D Supply Chain

Yusen Logistics, der mehrfach ausgezeichnete globale Healtcare Logisik Spezialist, erweitert sein Engagement in der Pharma Forschung und Entwicklungs supply chain.

Das Unternehmen hat ein signifikant gestiegenes Wachstum der Nachfrage seitens der Pharmaindustrie für strenge Supply-Chain-Lösungen aller F&E-Bereiche (inklusive klinischer Studien) festgestellt. Als Spezialist für Pharmalogistik will Yusen dieser Nachfrage gerecht werden und seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen anbieten.

Zu den jüngsten internationalen Beispielen gehören neben Luftfrachtlösungen aus Nordamerika nach Europa für Produktversuche, eine Seefracht-Versorgungskette für neue Medikamentenabgabegeräte und Verpackungen nach Asien, ebenso wie eine europäische Landtransportlösung für Medikamente, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Darüber hinaus hat Yusen in England eine regionale Reverse Supply Chain Lösung mit 25 führenden Krankenhäusern implementiert. Diese garantiert den Herstellern die sichere Rückgabe der Produkte nach der Testphase .

Yusen Logistics General Manager Healthcare, James Colson, kommentiert: „Wir sehen eine zunehmende Nachfrage von Pharmaproduzenten für End-to-End-GDP-konformen Logistik Lösungen für komplexe F&E Anforderungen. Wir befördern Testprodukte – von kontrollierten Medikamenten bis hin zu neuen Verpackungen – in der gesamten Lieferkette. Sicherheit und Temperaturkontrolle sind dabei von größter Bedeutung. Egal ob die Anforderung regional, global oder national ist: wir bieten Lösungen über alle Verkehrsträger hinweg an. Das Hauptthema ist die Minimierung des Risikos und die Einhaltung des GDP Standards.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*