Newsticker

Neuer Experte für Kögel Vertrieb in Frankreich

Koegel_Christophe_Obino

Christophe Obino wird bei Kögel neuer Leiter Vertrieb in Frankreich. Der 50-jährige gebürtige Franzose verantwortet vom 01. Oktober 2017 an sämtliche Vertriebs-, Händler- und Serviceaktivitäten des deutschen Aufliegerherstellers in Frankreich.

Schwerpunktmäßig wird Obino zudem den französischen Key-Accounts zur Analyse von spezifischen Bedürfnissen und Beratungen bezüglich des Kögel Produktportfolios für das Speditions- und Baugewerbe zur Verfügung stehen. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an den Geschäftsführer Vertrieb.

Obino hat einen Executive MBA Advanced Management und verfügt über eine langjährige Vertriebserfahrung in der Nutzfahrzeug- und Gütertransportbranche. Vor seinem Wechsel zu Kögel war Obino als Vertriebsverantwortlicher für Frankreich bei mehreren international bekannten Aufliegerherstellern und Herstellern von Transportkältemaschinen tätig.

„Mit Christophe Obino haben wir einen ‚alten Hasen‘ für Kögel gewonnen, der rechtzeitig vor der Solutrans in Lyon das Steuer in Frankreich übernimmt“, sagt Ulrich Humbaur, Inhaber von Kögel. „Zusammen mit dem nunmehr flächendeckenden Händlernetzwerk in Frankreich wird Obino sicher dazu beitragen, dass wir unsere Marktanteile in Frankreich kräftig ausbauen.“

Quelle/Bildquelle: Kögel

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*