Newsticker

Schröter übernimmt Vorsitz des Aufsichtsrates der Rhenus

Dr. Marco Schröter ist am 14. Dezember 2017 zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Rhenus-Gruppe ernannt worden. Der versierte Wirtschaftsexperte verfügt über eine langjährige Erfahrung in renommierten Industrie- und Logistikunternehmen. Er folgt auf Reinhard Lohmann, der mit Erreichen der Altersgrenze aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist.

Bereits seit 1998, also mit Übernahme der Rhenus durch die Rethmann-Gruppe, war Reinhard Lohmann im Aufsichtsrat der Rhenus aktiv. In der Rethmann-Gruppe wirkte Reinhard Lohmann zunächst als kaufmännischer Geschäftsführer, dann als CFO und später als Vorsitzender des Vorstandes. Nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand wechselte er in den Aufsichtsrat der Gruppe. Die Aufsichtsräte der drei Spartenunternehmen Rhenus, Remondis und Saria führte er lange Jahre als Vorsitzender. „Im Namen der Gesellschafterfamilie bedanken wir uns für sein außergewöhnliches Engagement. Er hat durch seine strategische Weitsicht die Entwicklung des Unternehmens nachhaltig geprägt. Seine konstruktiven Ratschläge haben dazu beigetragen, dass die Rhenus und auch die Gesamtgruppe in dieser Zeit dynamisches Wachstum verzeichnen und eine globale Präsenz entwickeln konnte“, sagte Dr. Martin Rethmann, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Rethmann-Gruppe.

Nachfolger von Reinhard Lohmann ist Dr. Marco Schröter. Er ist seit Anfang des Jahres Mitglied des Aufsichtsrates der Rhenus und wurde nun zum Vorsitzenden gewählt. Umfangreiche Erfahrungen im internationalen Logistikgeschäft konnte Dr. Marco Schröter als langjähriger Vorstand bei der Schenker AG aufbauen. Der 54-Jährige unterstützte zuletzt als Business Transformation & Integration Officer das Unternehmen Solera Holdings.

Zuvor war Dr. Marco Schröter als CFO für Nokia Siemens Networks sowie als Mitglied des Vorstands und als Arbeitsdirektor für die Infineon Technologies AG tätig. Weitere berufliche Stationen absolvierte der promovierte Wirtschaftswissenschaftler bei der Stinnes AG.

Der Aufsichtsrat der Rhenus besteht aus drei Mitgliedern. Stellvertreter von Dr. Marco Schröter ist Dr. Martin Rethmann, weiteres Mitglied Georg Rethmann.

Quelle: Rhenus

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*