Newsticker

CMA CGM: Rajesh Krishnamurthy wird Group Senior Vice President IT & Transformation

CMA CGM

Die CMA CGM Group hat die Ernennung von Rajesh Krishnamurthy zum Group Senior Vice President IT & Transformation ab dem 12. Februar 2018 bekannt gegeben. Der digitale Wandel der CMA CGM Group soll hierdurch weiter vorangetrieben werden, mit dem Ziel, Branchenführer hinsichtlich neuer digitaler Lösungen zu werden.

Die Digitalisierung gehört zu den fünf strategischen Pfeilern von CEO Rodolphe Saadé und gilt als ein Schlüsselfaktor für mehr Wachstum, Differenzierung und Leistung. Im Zuge der globalen Strategie zur Digitalisierung wurden bereits zahlreiche Initiativen auf den Weg gebracht, wie zum Beispiel die Ernennung eines weltweiten Teams von Chief Digital Officers, die Gründung von CMA CGM Ventures, ein Projekt bezüglich Investitionen in innovative Technologien, oder auch Partnerschaften mit bedeutenden E-Commerce-Unternehmen.

Bislang war Rajesh Krishnamurthy Head of Europe and Global Head Energy, Utilities, Telecommunications & Services bei Infosys, einem weltweit führenden Technologiedienstleister, der seine Kundschaft bei der Erstellung und Umsetzung von digitalen Wandlungsprozessen unterstützt. Des Weiteren hatte Krishnamurthy eine Stelle bei Infosys Consulting inne, ein globaler Berater für Strategie-, Geschäftsoptimierungs- und technologiegestützte Prozesse. Den Großteil seiner Karriere hat Rajesh Krishnamurthy im Bereich IT verbracht und trug wesentlich zum Erfolg von Infosys bei. So war er in seiner über 25-jährigen Karriere bei Infosys in diversen leitenden Positionen tätig.

Rajesh Krishnamurthy studierte Elektrotechnik an der Universität von Pune, einer der führenden Universitäten Indiens, auch „The Oxford of the East“ genannt.

Quelle + Bildquelle: CMA CGM

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*