Newsticker

Gustav Seeland GmbH erweitert Geschäftsführung

Die Gustav Seeland GmbH hat Johann Evers zum zweiten Geschäftsführer berufen. In seiner neuen Funktion ist er verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Digitalisierung und die Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Der geschäftsführende Gesellschafter Frank Beckedorf wird seine Arbeit künftig auf die Unternehmensfinanzen und das Controlling konzentrieren.

Johann Evers ist für die Gustav Seeland GmbH kein Unbekannter. Bereits seit 2012 ist der 32-jährige im Unternehmen, seit 2014 leitete er den Vertrieb und das Marketing. Zuvor hatte er an der Hochschule Macromedia in Hamburg ein Studium für Medienmanagement absolviert. Außerdem verfügt er über einen Meisterbrief für den Bereich der Energie- und Gebäudeelektronik.

Als Leiter des Vertriebes und des Marketings war Johann Evers für alle Bereiche der Schwergutlogistik wie Transport, Kraneinsätze, Montage, Lagerung oder auch die Koordination von Großprojekten verantwortlich. In dieser Funktion führte er erstmals auch die SCCP-Zertifizierung für das Unternehmen ein und wurde so zum Fachmann für Qualitätsstandards und Arbeitssicherheit.

Als zweiter Geschäftsführer soll er die Gustav Seeland GmbH in die nächste Generation führen. Als Verantwortlicher wird er sich um das operative Geschäft, die Unternehmensentwicklung und die Herausforderung der Digitalisierung kümmern.

Frank Beckedorf freut sich auf eine intensive Zusammenarbeit mit Johann Evers. „Als erfahrener Schwergutlogistiker, der lange mit dem Unternehmen verbunden ist, wird er die Gustav Seeland GmbH in eine sichere Zukunft führen.“

Als Geschäftsführer stellt sich Johann Evers der Herausforderung: „Ich werde vor allem die Digitalisierung sowie die Geschäftsfeldentwicklung vorantreiben und so die starke Position unseres Unternehmens in den sich wandelnden Märkten weiter ausbauen.“

Quelle: Gustav Seeland GmbH

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*