Newsticker

Reichhart Logistik erweitert Transport-Portfolio um Getränkelogistik

Der Logistikdienstleister Reichhart erweitert mit dem Auftragsgewinn eines Münchner Getränkeherstellers sein Portfolio im Bereich Transportlogistik. Seit Anfang Januar übernimmt Reichhart Transporte von Fass- und Flaschenbier sowie Erfrischungsgetränken an einen Getränkegroßhändler in Nordhessen und ist in diesem Zusammenhang ebenfalls für die Leergutrückführung verantwortlich.

Nach einer Anfrage des Getränkeproduzenten an Reichhart erhielt der Logistikdienstleister den Zuschlag, basierend auf einer auf den Kunden und dessen spezielle Anforderungen zugeschnittenen Transportlösung. Dabei stehen Flexibilität in Bezug auf die Abdeckung von Auftragsspitzen sowie eine effiziente Auslastung in Verbindung mit der geeigneten Fuhrparktechnik im Vordergrund.

Mithilfe des unternehmenseigenen Fuhrparks fängt Reichhart die wetterbedingten Unterschiede in der Anzahl der zu transportierenden Ware ab. Steigen die Temperaturen, erhöht sich die Nachfrage nach Getränken. Dementsprechend sind die Reichhart Lkw an warmen Tagen noch häufiger für den Getränkehersteller unterwegs.

„Der Auftrag ist bereits erfolgreich angelaufen“, fasst Mario Fuchs, Leitung Business Unit bei Reichhart, zusammen. „Ab 1. März 2018 fahren wir deshalb zusätzlich weitere Standorte des Kunden an und weiten die Belieferung auf verschiedene Einzelhandelslogistikzentren in Süddeutschland aus.“

Quelle + Bildquelle: Reichhart

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*