Newsticker

Rail&Sea schärft sein Profil

Geschäftsführung der Rail&Sea Logistics AT: Friedrich Ahammer, Robert Greisberger, Ralf Kirion

Der Bahnlogistik-Spezialist Rail&Sea trägt seiner internationalen Ausrichtung Rechnung und firmiert an seinem österreichischen Hauptsitz zur Rail&Sea Logistics GmbH um. Zusätzlich wird die Geschäftsführung mit Ralf Kirion erweitert.

Die Präsenz der Rail&Sea-Gruppe wurde zuletzt mit der Gründung von Tochter-Gesellschaften in Kroatien und Deutschland weiter ausgebaut. Beide Länder spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Bahnverkehre innerhalb des Bahnlogistik-Netzwerkes der Rail&Sea. In 10 europäischen Ländern ist Rail&Sea direkt vertreten. An 21 Standorten wird maßgeschneiderte Bahnlogistik durch eigene Railports, Terminals und den Betrieb von Anschlussbahnen ergänzt.

Die seit 1997 bestehende Firmierung der Muttergesellschaft Rail&Sea Speditions-GmbH aus Seekirchen bei Salzburg wurde nun an die Ausrichtung des Unternehmens auf Rail&Sea Logistics GmbH angepasst. Zur Verstärkung der Geschäftsführung mit Robert Greisberger und Friedrich Ahammer wurde zusätzlich Ralf Kirion in das Management Team berufen. Kirion gründete 2017 die Rail&Sea Logistics GmbH im deutschen Brühl, deren Geschäftsführer er weiterhin ist.

Quelle: Rail&Sea Logistics GmbH

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

*


go

follow link