Newsticker

Logivest ist neues Mitglied des internationalen Beraternetzwerkes IRELS

Logivest schließt sich mit dem spanischen Logistikimmobilienberater Invertica Real Estate Solutions und dem französischen Pendant EOL Real Estate zu dem weltweit agierenden Beraternetzwerk International Real Estate Logistics Solutions (IRELS) zusammen. Ziel der Partnerschaft ist es, Nutzer und Eigentümer von Logistikimmobilien künftig auch länderübergreifend bei Vermietung, Neubau oder Transaktion zu unterstützen. Der Startschuss für die Teilnahme von Logivest ist auf der MiPim 2018 gefallen. Die Erweiterung des Netzwerkes um weitere internationale Partner ist bereits in Planung.

International agierenden Unternehmen, die sowohl Logistikflächen in Deutschland als auch darüber hinaus nachfragen, bietet Logivest ab sofort ein optimiertes Beratungsangebot. Mittels einer Kooperation mit weltweit führenden unabhängigen Logistikimmobilienberatern, erweitert Logivest sein Portfolio an verfügbaren Logistikflächen innerhalb dieser Regionen. Zu den Mitgliedern des neu gegründeten Beraternetzwerkes zählen bereits Invertica für Spanien, EOL für Frankreich sowie Alhambra Property für Algerien und Marokko.

Maßgeschneiderte Beratung auch außerhalb Deutschlands

„Das IRELS-Partnernetzwerk ermöglicht uns, insbesondere auf die individuellen Anforderungen international agierender Nutzer und Eigentümer deutlich besser einzugehen. Wird eine Logistikimmobilie außerhalb Deutschlands gesucht oder soll diese vermietet werden, greifen wir auf das Know-how des jeweiligen Partners zu und stellen bei Wunsch auch den direkten Kontakt her. Sprachbarrieren werden so umgangen und eine optimale Kundenlösung erzielt“, erläutert Kuno Neumeier, Geschäftsführer Logivest GmbH die Vorteile des Beraternetzwerkes.

Quelle + Bildquelle: Logivest

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*