Newsticker

List Bau Nordhorn stellt Logistikzentrum für Dietz AG fertig

LIST Bau Nordhorn: Logo

Im Nordwesten der Innenstadt von Bochum in der Nähe des VFL-Fußballstadions hat sich einiges getan: Das Generalunternehmen List Bau Nordhorn hat im Auftrag der Dietz AG, einem Immobilieninvestor aus Bensheim, ein rund 33.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum schlüsselfertig errichtet.

Entstanden ist in Autobahn- und Innenstadtnähe eine Halle zur Vermietung bestehend aus vier Units mit Mezzanine-Flächen, die sich aus Büro- und Sozialräumen sowie Lagerflächen zusammensetzen. „Wir haben uns aufgrund der zentralen Lage und der hervorragenden Anbindung für die Errichtung einer Logistikimmobilie an der Karl-Lage-Straße entschieden“, erklärt Wolfgang Dietz, Vorstandsvorsitzender der Dietz AG.

Schlüsselfertige Errichtung in 12 Monaten
Von den Bauarbeiten ist jetzt, da der Neubau fertiggestellt ist, nichts mehr zu sehen. Stephan Langer, Projektleiter von List Bau Nordhorn, blickt zurück: „Für die Errichtung der Logistikhalle haben wir Betonfertigteile und Holzleimbinder verwendet. Die Bauarbeiten haben rund 12 Monate in Anspruch genommen.“ Mit zum Projektteam gehörte tricer management als Projektsteurer. Für die Technische Gebäudeausrüstung der neuen Logistikhalle war die List Ingenieure, eine weitere Gesellschaft der List Gruppe, verantwortlich. „Die Kooperation zwischen allen Beteiligten war hervorragend. Im Projektteam haben alle Zahnräder ineinandergegriffen“, so Langer.

Quelle: List Bau Nordhorn

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*