Newsticker

SEGRO vermietet 16.500 Quadratmeter im SEGRO Logistics Park Herford

Segro

SEGRO hat einen neuen Mietvertrag über 16.500 Quadratmeter Hallen- und Bürofläche im SEGRO Logistics Park Herford abgeschlossen. Zukünftiger Mieter von zwei Einheiten in der Röntgenstraße 8 ist die B+S GmbH aus Borgholzhausen.

Der Logistikdienstleister wird die Flächen für moderne Kontraktlogistik und effiziente Value-Added-Services hauptsächlich für ein namhaftes Unternehmen der Lebensmittelindustrie nutzen. Die Übergabe der Built-to-suit-Mietfläche erfolgt Ende April 2019, die Laufzeit des Vertrags ist auf zehn Jahre festgesetzt. Mit dieser Vermietung ist der Park vollständig ausgebaut und voll vermietet.

Das Gebäude der neuen B+S Niederlassung im SEGRO Logistics Park Herford wird im neuen SEGRO-Architekturdesign mit hohen Energiestandards errichtet. Circa 60 Mitarbeiter werden an dem Standort tätig sein.

„B+S ist bereits ein langjähriger Mieter bei SEGRO, weswegen wir uns besonders freuen, den Mehrbedarf an individuell zugeschnittenen Flächen bedienen zu können und die Zusammenarbeit weiter auszubauen“, sagt Andreas Fleischer, Business Unit Director Northern Europe bei SEGRO.

Neben dem SEGRO Logistics Park Herford ist B+S zudem Mieter von mehr als 70.000 Quadratmeter im SEGRO Logistics Park Alzenau, dem seit der Erweiterung der Flächen mit Abstand größten Standort des Logistikdienstleisters. Insgesamt erweitert B+S damit ihre Flächen auf rund 200.000 Quadratmeter an acht Standorten deutschlandweit.

Quelle/Bildquelle: SEGRO Germany GmbH

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*