Newsticker

Colliers International ernennt Peter Kunz zum Head of Industrial & Logistics EMEA

Colliers International, das weltweit führende Immobilienberatungsunternehmen, hat Peter Kunz FRICS, Head of Industrial & Logistics Germany, zusätzlich zu seiner bestehenden Position zum Head of Industrial & Logistics EMEA ernannt.

In diesem erweiterten Aufgabenbereich wird Kunz seinen Fokus darauf richten, Colliers als Marktführer im Bereich Industrial & Logistics in der Region EMEA weiter zu etablieren. Mit seinem I&L-Team in 29 EMEA-Ländern will Kunz den Colliers-Kunden und Partnerunternehmen so eine noch bessere Beratung bieten.

Chris McLernon, Chief Executive Officer Colliers International EMEA: „Unter der Führung von Peter Kunz wird der Colliers-Geschäftsbereich Industrie und Logistik sein Wachstum beschleunigen und seinen Marktanteil weiter ausbauen. Mit seiner hohen Expertise in einem der größten Märkte für Industrie- und Logistikimmobilien in der Region EMEA wird er unsere Kunden dabei unterstützen, ihre Geschäftsziele umzusetzen.”

Peter Kunz FRICS, Head of Industrial & Logistics Germany & EMEA bei Colliers International: „Ich freue mich darauf, diese zusätzliche regionale Verantwortung zu übernehmen und mit dem großartigen Expertenteam, das Colliers in EMEA repräsentiert, zusammenarbeiten zu dürfen. In dem schnelllebigen, sich ständig wandelnden Geschäftsbereich Industrie und Logistik konzentrieren wir uns darauf, mit unseren Marktkenntnissen unsere Kunden in jeder Phase zu unterstützen.”

Kunz blickt auf eine 16-jährige Erfolgsbilanz bei Colliers International in Deutschland zurück. In dieser Zeit hatte er mehrere Führungspositionen inne und gewann dabei eine umfassende Expertise in den Bereichen Büro und Logistik. Er hat mit renommierten internationalen Kunden wie beispielsweise Samsung, Ericsson, Nintendo, Seat, Lufthansa, LSG SkyChefs, Tchibo und Pfennig Logistics, zusammengearbeitet.

Kunz hat einen Lehrauftrag im Bereich „Projektentwicklung Industrie & Logistik” an der Fakultät für Bauingenieurwesen der Fachhochschule Darmstadt. Er ist zudem Fellow der Royal Institution of Chartered Surveyors (FRICS).

Quelle +Fotoquelle: Colliers

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*