Newsticker

HOYER Group und AAW Global Logistics gründen Joint Venture

Hoyer: Tankcontainer Schiene

Die HOYER Group stärkt die Präsenz in Australien mit dem Joint Venture HOYER Logistics Australia, das zusammen mit AAW Global Logistics am 3. Mai 2018 gegründet wurde. Der Hamburger Logistikdienstleister hält 51 Prozent der Anteile, der in Melbourne ansässige Partner verfügt über 49 Prozent. Mit diesem Schritt intensivieren die beiden Unternehmen die Zusammenarbeit, um den Logistikmarkt auf dem australischen Kontinent weiter zu entwickeln.

Im Mai 2018 unterzeichneten die Geschäftsführer der Business Unit Deep Sea von HOYER und AAW Global Logistics einen Joint-Venture-Vertrag und festigten so die Zusammenarbeit weiter. Das neu gegründete Unternehmen HOYER Logistics Australia mit Unternehmenssitz in Melbourne konzentriert sich künftig auf die Entwicklung von Logistikdienstleistungen im australischen Inlandsmarkt. Das Leistungsportfolio umfasst den Transport von chemischen Produkten, Lebensmitteln wie Wein und Milchprodukte, sowie tiefkalt verflüssigten Gasen. Darüber hinaus bietet HOYER Logistics Australia die Vermietung von Tankcontainern und IBC an, sowie Dienstleistungen zu Flexitanks und Flottenmanagement.

Seit 20 Jahren ist HOYER mit der Business Unit Deep Sea in Australien tätig und bietet in Zusammenarbeit mit AAW Global Logistics als HOYER Global Agency Australia internationale Logistikdienstleistungen im Überseegeschäft für ISO-Tankcontainer, Flexitanks und allgemeine Bulklogistik an. Die international ausgerichteten Überseeaktivitäten werden weiterhin von HOYER Global Agency Australia fortgeführt.

„Wir schätzen AAW Global Logistics als starken und verlässlichen Partner. Der weitere konsequente Ausbau unserer Präsenz in Australien durch HOYER Logistics Australia ist daher nur ein logischer Schritt, bei dem HOYER Know-how und Equipment in das Joint Venture und AAW Global Logistics optimale Vernetzung im Inlandsmarkt einbringen“, erläutert Michael Loscalzo, Director Deep Sea der HOYER Group und Director HOYER Logistics Australia. Barry Misiurak, Managing Director von AAW Global Logistics ergänzt: „Die langjährige Zusammenarbeit mit HOYER im Überseegeschäft hat zu einer starken Markenbekanntheit in Australien geführt. Wir freuen uns als Teil von HOYER Logistics Australia, das umfassende Angebot durch Inlandsdienstleistungen im Bereich der Bulk-Logistik zu erweitern.“ Die kaufmännische Geschäftsführung von HOYER Logistics Australia übernimmt Stuart Eastaugh parallel zu seiner Position als Commercial Director HOYER Global Agency Australia.

Die Unternehmensgruppe AAW Global Logistics ist seit 35 Jahren in Australien tätig und verfügt über 200 Mitarbeiter an zehn Standorten. Die Gruppe bietet sowohl nationale als auch internationale Logistik an und teilt mit der HOYER Group Werte und Standards hinsichtlich der Qualität der angebotenen Services. Bestehende und künftige Kunden des australischen Marktes werden weiterhin bestmöglich durch HOYER Logistics Australia betreut.

Quelle/Bildquelle: HOYER GmbH

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*