Newsticker

Arvato SCM Solutions erhält Auszeichnungen von Oriflame

Das schwedische Kosmetikunternehmen Oriflame hat Arvato SCM Solutions in China die Auszeichnungen „Best Partner“ und „Service Award“ verliehen: Das Direktvertriebsunternehmen würdigte die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Fulfillment-Dienstleister, der für eine kontinuierliche Steigerung der Effizienz und Servicequalität von Oriflame gesorgt hat.

„China ist für uns ein wichtiger Wachstumsmarkt, auf dem wir unser Kunden- und Beraternetzwerk weiter ausbauen wollen“, sagt Jason Dong, Operations Director bei Oriflame in China. „Mit Arvato SCM Solutions haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der uns mit innovativen, maßgeschneiderten Lösungen in den Bereichen Warehouse Management, Auftragsabwicklung und Lieferservice unterstützt.“

Arvato SCM Solutions arbeitet mit Oriflame auf dem chinesischen Markt seit vier Jahren zusammen und betreibt drei Distributionszentren in Peking, Shanghai und Shenzhen. Nachdem das Unternehmen bereits im letzten Jahr mit zwei Partner-Awards für hervorragende Zusammenarbeit sowie für die Implementierung von digitalen Lösungen ausgezeichnet wurde, ist es Arvato auch in diesem Jahr gelungen, mit Innovationen, umfassendem Know-how und hohem Engagement zu überzeugen. Neben der außergewöhnlich guten Zusammenarbeit wurde auch die Verbesserung der logistischen Effizienz hervorgehoben. Zu diesem Zweck wurden zunächst die Standortwechsel der Distributionszentren in Peking, Shanghai und Shenzhen vollzogen, die insgesamt fünfmal mehr Grundfläche als die bisherigen Standorte bieten, wodurch flexibler auf das konstante Volumenwachstum von Oriflame reagiert werden kann. Zudem wurden in Shanghai und Peking auch Umwelt- und Nachhaltigkeitsprüfungen durchgeführt, um lokale Umwelt- und Energiedaten zu ermitteln.

„Dem Team ist es gelungen, durch enge Zusammenarbeit mit dem Kunden gemeinsam fortlaufende Verbesserungsmaßnahmen zu definieren und die Prozesse neu zu gestalten. Durch gemeinsame Technologieinvestitionen konnten wir die Leistungsfähigkeit der Lager steigern und sind somit in der Lage, Oriflames kontinuierliches Wachstum in China zu unterstützen“, sagt Raoul Kuetemeier, Head of Asia bei Arvato SCM Solutions.

Beide Unternehmen haben in die Erweiterung des Pick-by-LightSystems in Peking und Shanghai investiert, um den Warenfluss zu optimieren. Der Order-Management-Prozess sowie die Auswahl und das Management der Transportunternehmen wurden ebenfalls verbessert – die durchschnittliche Lieferzeit konnte so um elf Prozent reduziert werden. „Wir freuen uns sehr, dass wir Oriflame mit unserer Leistung überzeugen konnten und sind voller Zuversicht, auch weiterhin bei ihrer zukünftigen Wachstumsstrategie in China Unterstützung bieten zu können“, sagt Li Zhang, Senior Director bei Arvato SCM Solutions in China.

Quelle/Bildquelle: Arvato SCM

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*