Newsticker

Bertschi mit neuem COO und Managing Director der Business Unit Global

Zum 1. Juni 2019 wird Michael Baechler (47), Managing Director der Business Unit (BU) Global, Dürrenäsch, zum Chief Operating Officer (COO) der Bertschi-Gruppe ernannt. Außerdem übernimmt zum 1. Februar 2019 Nils Thater (36), Stellvertretender Managing Director der BU Global, Dürrenäsch, neu die Funktion des Managing Director der BU Global.

Michael Baechler ist seit 1998 im Unternehmen tätig und hat unter anderem als Bereichsleiter Projekte, als Leiter intermodales Netzwerk, als Geschäftsführer der Niederlassung Italien und als Managing Director der umsatzstärksten BU Liquids Europa die Entwicklung der Firma erheblich mitgeprägt. Seit 2012 hat er im Rahmen der Globalisierungsstrategie das Unternehmen als Managing Director der BU Global erfolgreich im weltweiten Tankcontainer-Transportmarkt positioniert.

Mit der neuen Position des COO unterstreicht die Bertschi Gruppe den Willen, den Erfolgsfaktor der integrierten, kundennahen Prozesse im digitalisierten Umfeld der Logistikmärkte weiter zu entwickeln und Wachstumschancen proaktiv wahrzunehmen.

Nils Thater ist seit 2012 im Unternehmen. Er hat den Standort in Dubai erfolgreich aufgebaut, bevor er 2015 an den Hauptsitz in die Schweiz in seine heutige Funktion als Stellvertretender Managing Director der BU Global, Dürrenäsch, wechselte. BU Global ist verantwortlich für die weltweiten Tankcontainer-Verkehre der Gruppe, mit eigenen Standorten in Shanghai, Singapore, Houston, Dubai, Sao Paolo und Dürrenäsch.

Quelle + Bildquelle: Bertschi

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*