Newsticker

Strategische Partnerschaft zwischen Mukran Port Terminals und Blue Water Breb

Symbolbild: Handschlag

Der Hafendienstleister Mukran Port Terminals und das dänisch-deutsche Joint Venture Blue Water Breb haben am Mittwoch einen Vertrag zur Gesellschaftsbeteiligung abgeschlossen. Damit wird Blue Water Breb ein weiterer Gesellschafter der in Sassnitz-Mukran ansässigen Gesellschaft.

„Mit diesem strategischen Schritt werden wir uns in den Märkten stärker positionieren und können so die internationalen Geschäftsbeziehungen und Erfahrungen des neuen Partners nutzen. Damit entwickeln wir gezielt die Multipurpose-Terminal-Aktivitäten, vor allem in den Bereichen Projektgeschäft, Logistik und Transporte sowie Agenturtätigkeit“, begründete Harm Sievers, Geschäftsführer der Mukran Port Terminals GmbH.

„Für Blue Water mit mehr als 60 Niederlassungen weltweit und einem großem Netzwerk an internationalen Kunden in der Öl, Gas und Offshore Wind–Industrie, handelt es sich bei der Beteiligung um eine wertvolle Ergänzung in der deutschen Ostsee“, so Per Jensen, Geschäftsführer Blue Water Breb GmbH und Global Director Port Service Division.

Arne Ehlers, Geschäftsführer Blue Water Breb und Geschäftsführer Breb GmbH & Co.KG ergänzt: „Nach einem äußerst positiven Start in Cuxhaven und mehreren Jahren Erfahrung in Mukran als Hafenagent als Breb war es für uns eine logische Konsequenz, ein klares Commitment für den Standort abzugeben und uns auch auf der Terminalseite zu engagieren.“

Quelle: Mukran Port, Bild: ©FotolEdhar / Fotolia

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*