Newsticker

Nox schafft den Turnaround

Nox Nachtexpress

Unter dem Markennamen „Nox Nachtexpress“ hat die Innight Express Germany GmbH nach Übernahmen das Geschäft der niederländischen TNT Innight und der deutschen CAT-LC zusammengefasst. Beide Unternehmen galten als hoch defizitär und waren ein Sanierungsfall. Nach Umstrukturierungen, erfolgreichem Neugeschäft und straffem Kostenmanagement ist nach Auskunft des Unternehmens jetzt die Wende geschafft. Dr. Carsten Mehler, CEO von nox: „Unsere Maßnahmen greifen. Wir schreiben wieder schwarze Zahlen“.

Verantwortlich für die positive Entwicklung sind aber nicht nur interne Maßnahmen. Mehler: „Ein ruinöser Preiswettbewerb hat in den letzten Jahren uns und der ganzen Branche geschadet.“ Nox entschloss sich zu Preisanpassungen, die zwischen fünf und zehn Prozent lagen. Deutlich gestiegene Personalkosten machten diesen Schritt notwendig. Mehler: “Die Kunden sind unserer Argumentation gefolgt und wir haben einvernehmliche Lösungen gefunden.“

Quelle: Nox, Bild: Bild: Nox / Fotografie Joachim Rieger

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*