Newsticker

Mercedes-Benz Lkw präsentiert die „Riding Home for Christmas“-Tour

Daimler: LKW

Mit der vorweihnachtlichen Dankeschön-Tour „Riding home for Christmas“ würdigt Mercedes-Benz Lkw die Leistungen der Lkw-Fahrerinnen und Fahrer im Jahr 2018 und möchte sich mit dem mobilen Christkindel-Markt bei ihnen bedanken. Vom 20. November bis zum 13. Dezember 2018 macht Mercedes-Benz an den vier deutschen Autohöfen Euro-Rastpark Theeßen, Autohof Wörnitz, Aral Autohof Elbert (Rheinböllen) und Shell SVG-Autohof (Lohfelden b. Kassel) Station.

DocStop wird am ersten Autohof (Theeßen) und letzten Autohof (Lohfelden) dabei sein, um die Truckerinnen und Trucker auf die kostenlose Initiative zur medizinischen Versorgung aufmerksam zu machen. Der auf der diesjährigen IAA vorgestellte neue Actros „Edition1“ wird das Highlight der Tourflotte sein. Die Fahrer können seine Innovationen vor Ort selbst erleben.

Mercedes-Benz Lkw lädt alle Truckerinnen und Trucker zu einem stimmungs­vollen Beisammensein mit Kaffee, Waffeln und Lebkuchen ein, die auf dem stressigen Ritt Richtung Heimat und Weihnachtsbaum einen Stopp an einem dieser vier Rasthöfe einlegen. Zu dieser kleinen Stärkung erwartet sie der RoadStars-Showtruck im Rentier-Look und verbreitet weihnachtliches Flair auf dem grauen Asphalt der Rasthof-Parkplätze. Auf Fragen rund um Actros, Arocs und Co., sowie auf regen Austausch freuen sich die Experten von Mercedes-Benz Lkw, die ebenfalls mit von der Partie sind.

Darüber hinaus erhält jeder Fahrer eine Geschenkbox mit weihnachtlichen Leckereien aus Mandeln, mit Rentier-Geweih und vielen anderen Überrasch-ungen aus dem mobilen „Christkindl-Markt“ von Mercedes-Benz. Durch den richti­gen Dreh am Glücksrad können weitere attraktive Accessoires gewonnen wer­den, zum Beispiel praktische Handtücher mit „RoadStars“-Aufdruck. Bereits im Vorfeld sind die Mitglieder der Mercedes-Benz RoadStars-Community zur Teil­nahme an einem Weihnachts-Gewinnspiel eingeladen: Durch Einloggen auf der Online-Plattform der RoadStars führt die richtige Antwort auf Fragen rund um Trucks und die Weihnachtszeit zu rentierstarken Gewinnen.

Mercedes-Benz zeigt sich mit der „Riding Home for Christmas“ -Tour als starker Partner der Lkw-Fahrer. Angesprochen werden bei der Weihnachtstour 2018 alle Lkw-Fahrerinnen und Fahrer, die den Gütertransport auch in der Vorweih­nachtszeit aufrechterhalten und dafür sorgen, dass alle Geschenke pünktlich unter den Weihnachtsbäumen der Nation landen.

An folgenden Autohöfen macht „Riding Home for Christmas“ Station:

20.-22.11.2018: A2: Euro Rastpark Theeßen,
27.-29.11.2018: A7/A6: Autohof Wörnitz
04.-06.12.2018: A 61: Aral Autohof Elbert (Rheinböllen)
11.-13.12.2018: A7/A 49: Shell SVG-Autohof Lohfeldener Rüssel (Kassel)

Quelle: Daimler AG, Bild: © Daimler AG

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*