Newsticker

Markus Kanis verstärkt Management-Team von Imperial Logistics

Imperial Logistics: Logo

Markus Kanis hat bei Imperial Logistics International die neue Position des Executive Vice President – Industrial & Chemical übernommen. Kanis, der an CCO Sandro Knecht berichtet, verantwortet vom Standort Zürich aus die Entwicklung der zukünftigen Strategie für diese Märkte sowie den Aufbau strategischer Allianzen. Für die Gewinnung von Neugeschäft wird er regionale Vertriebsteams aufbauen und unter Einbindung des tiefgreifenden Know-hows von Imperial Logistics maßgeschneiderte Logistiklösungen für multinationale Kunden in allen Regionen entwickeln.

In seiner bisherigen Logistiklaufbahn bekleidete er eine Reihe von Führungspositionen in Logistik und Industrie. Er war unter anderem General Manager Logistics (Operations) bei Danzas, Head of European Distribution Sales and Logistics Key Account Management bei Kühne + Nagel, Global Head of Logistics, Demand and Supply Chain Management – Biotech & Pharmaceutical bei Johnson & Johnson und Mitglied der Geschäftsleitung von dessen Tochtergesellschaft Janssen Pharmaceutical sowie zuletzt Global Head Business Unit – Industrial, Chemical and Aviation – Sales and Business Development bei Kühne + Nagel. Er hat einen Bachelor-Abschluss in International Trade and Freight Forwarding der EIAB Business School for Foreign Trade, Basel.

Knecht, CCO von Imperial Logistics International: „Markus Kanis ist eine hoch qualifizierte und international erfahrene Führungskraft in den Bereichen Logistik, Vertrieb und Supply Chain Management. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung im Management und in der Entwicklung globaler Supply Chains und Vertriebslösungen auf verschiedenen Märkten wie Industrial (Machinery & Equipment, Manufacturing, Mining), Chemicals & Energy, Healthcare & Pharmaceuticals sowie Aviation und Transport. Zudem hat er in seiner Logistiklaufbahn tiefe Einblicke in Produktionsprozesse gewonnen.“

„Imperial Logistics hat eine starke Präsenz und einen hervorragenden Ruf in den Bereichen Industrial und Chemie. Diese wollen wir als Sprungbrett für zukünftiges Wachstum nutzen. Markus Kanis‘ beeindruckendes Wissen und seine Erfahrung in diesen Geschäftsfeldern werden uns helfen, unser wahres Potenzial zu entfalten. Wir heißen ihn im Team herzlich willkommen.“

Kanis ergänzt: „Es ist eine große Freude, die Geschäftsentwicklung dieser bedeutenden Spezialgebiete bei Imperial Logistics zentral mitgestalten zu können. Ich freue mich auf die Herausforderung, das zukünftige Wachstum des Unternehmens voranzutreiben, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen und Strategien in Schlüsselmärkten weiterzuentwickeln.“

„Imperial Logistics ist ein gut aufgestelltes Unternehmen mit einem großen Pool an Talenten, einem treuen Kundenstamm und einer starken Struktur. Ich freue mich sehr darauf, mit dem Team zusammenzuarbeiten und die Bereiche Industrial & Chemical auf die nächste Entwicklungsstufe zu heben.“

Quelle: Imperial Logistics, Bild: Imperial Logistics

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*