Newsticker

Europatrans: Wechsel in der Geschäftsführung

Symbolbild: Handschlag

Wegen unterschiedlicher Auffassung über die Führung des Unternehmens trennt sich die Lübecker Schwergutspedition Europatrans Speditions GmbH von ihrem operativen Geschäftsführer Michael Plewa. Als Nachfolger wurde Henning Bentien bestellt. Der gebürtige Preetzer hat vor seinem Einstieg bei Europatrans in leitender Funktion mehrere Jahre im Schwergut- und Projektlogistikgeschäft im In- und Ausland gearbeitet.

„Mit seinen Kenntnissen und seinem Führungsstil passt Henning Bentien hervorragend zu unseremUnternehmen,“ so Manfred Müller, Chef der EMS-Fehn-Group.

„Europatrans ist ein wichtiger Bestandteil im Gesamtkonzept der EMS-Fehn-Group,“ so Henning Bentien, „ und ich sehe die Gruppe als perfektes Umfeld an, um Europatrans auf weiteres Wachstum auszurichten.“

Europatrans ist einer der Marktführer bei Schwerguttransporten von und nach Skandinavien. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen im Schiffbau und der Windindustrie, Kranhersteller und Maschinenbauunternehmen. Die anerkannten Experten für überdimensionale und überschwere Ladung sind europaweit unterwegs.

Quelle: Europatrans, Bild: ©FotolEdhar / Fotolia

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*