Newsticker

Colliers International vermittelt insgesamt 2.200 Quadratmeter Industrie- und Logistikfläche in Troisdorf bei Köln

Symbolbild: Handschlag

Die Tokai Carbon Deutschland GmbH hat rund 2.200 Quadratmeter Industrie- und Logistikfläche in Troisdorf gemietet. Dabei entfallen circa 1.800 Quadratmeter auf Hallen- und 400 Quadratmeter auf Büro- sowie Serviceflächen. Vermieter ist ein regionaler privater Investor.

Tokai Carbon ist ein japanischer Graphit- und Rußhersteller. „Der Standort Troisdorf ist logistisch ein sehr wichtiger Standort für ein internationales Unternehmen wie Tokai Carbon“, so Guido Steimel, Leiter Vertrieb von Tokai Carbon. „Zusätzlich zu den Standortvorteilen ermöglicht die hochmoderne Ausstattung der Immobilie eine bestmögliche Umsetzung unserer Prozesse. Mit Colliers International haben wir einen Partner gefunden, der uns mit der regionalen Expertise über den gesamten Prozess optimal begleitet hat.“

Colliers International war bei der Anmietung für Tokai Carbon Deutschland exklusiv beratend und vermittelnd tätig.

Quelle: Colliers International, Bild: ©FotolEdhar / Fotolia

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*