Newsticker

Tag der Logistik – Lagerlogistik zum Anfassen

Kühne + Nagel: Tag der Logistik

Zum diesjährigen Tag der Logistik öffneten Unternehmen in ganz Deutschland und Europa die Türen, um der Öffentlichkeit die vielfältige Welt der Logistik vorzustellen. Auch in diesem Jahr veranstaltete die Zweigniederlassung der Kühne + Nagel (AG & Co.) KG in Langenbach eine interessante Veranstaltung für Mittelschüler der Marie-Pettenbeck-Schule Wartenberg rund um das Thema Ausbildung in der Logistik.

Hierzu wurden rund 60 Schülerinnen und Schüler eingeladen, die in einer Informationsveranstaltung von den Ausbildungsverantwortlichen einen Einblick in das Unternehmen erhielten. Auch die Ausbildungsberufe Fachkraft für Lagerlogistik und Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung wurden vorgestellt. Anschließend wurden den Schülerinnen und Schülern die Tätigkeiten einer Fachkraft für Lagerlogistik nähergebracht. Hierfür hatten sich die Auszubildenden von Kühne + Nagel im Rahmen eines Projektes ein spannendes Konzept ausgedacht.

Anhand von Stationen wie Wareneingang, Einlagerung, Kommissionierung und Warenausgang wurden die Prozesse innerhalb der Lagerlogistik anschaulich dargestellt. Die Auszubildenden stellten die Tätigkeit nicht nur vor, sondern motivierten die Besucher mithilfe von Aufgaben auch zur Mitarbeit. Nicht nur die Schüler haben Vieles über die Logistikabläufe bei Kühne + Nagel gelernt, sondern auch für die Auszubildenden war dies eine gewinnbringende Erfahrung. Sie haben gelernt, eigenständig die Organisation für ein Projekt zu übernehmen und sind als Projektteam zusammengewachsen.

Die Ausbildungsverantwortlichen von Kühne + Nagel und der Regional- und Standortverantwortliche Henning Mack, der sich selbst einen Eindruck von der Veranstaltung machte, sind sehr stolz auf die Leistung der Auszubildenden.

Quelle: Kühne + Nagel, Bild: ©  Kühne + Nagel

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*