Newsticker

Automobillogistik

Tradisa kauft Tramosa-Anteile von Mosolf

Stefan Berndt

28
Mrz

Die spanische Tradisa-Gruppe übernimmt die Mosolf-Anteile an den gemeinsamen Tochterunternehmen Tramosa France in Creutzwald und Tramosa Logistik in Saarlouis. Darauf haben sich die beiden Unternehmen Anfang März geeinigt. Der Abschluss der Transaktion ist spätestens für das 3. Quartal 2017 mehr...

Imperial und Sincero gründen Joint Venture in China

Stefan Berndt

17
Mrz

Imperial und der chinesische Mischkonzern Sincero haben ein Joint-Venture gegründet. Im gemeinsamen Unternehmen Imperial Sincero (Shanghai) Automotive Logistics Co., Ltd (Imperial 51, Sincero 49 Prozent) mit Sitz in Shanghai werden die Partner den in China operierenden Automobilherstellern mehr...

Mosolf reaktiviert Bahnverkehre nach Düsseldorf

Stefan Berndt

16
Mrz

Nach mehr als fünf Jahren Pause nimmt die Mosolf-Gruppe wieder regelmäßige Bahnverkehre am Standort Düsseldorf auf. Die Testphase ab Januar hatte gezeigt, dass die Reaktivierung des Gleisanschlusses die Verkehrsströme nachhaltig optimiert. Mittlerweile wurde eine wöchentliche Abfahrt vom mehr...

Imperial stärkt Position in Polen und Ungarn

Stefan Berndt

02
Mrz

Imperial Logistics International baut seine Position als Logistik- und Transportpartner der Automobilindustrie in Polen und Ungarn aus. Vom 1. April 2017 an wird der Logistikdienstleister die interne Werkslogistik für die Fahrzeugmontage der Audi AG am Standort Győr, Ungarn, betreiben. Die mehr...

Hellmann etabliert neue Verladetechnik für Komplettfahrzeuge

Ulrike Klett

20
Feb

Mit zunehmendem Einsatz der Transportmöglichkeiten auf der Schiene zwischen Europa und Asien baut Hellmann Worldwide Logistics seine Kompetenz bei Einzelcontainer-Verkehren in der Zustellung weiter aus. Im Oktober 2016 übernahm Hellmann den Transport für über 200 hochwertige Fahrzeuge eines mehr...

AML folgt DSLV nach Berlin

Ulrike Klett

06
Feb

Seit Ende Januar 2017 ist Berlin der offizielle Sitz des Vereins Automobilllogistik im DSLV (AML). Der deutsche Branchenverband der Fahrzeuglogistiker folgt damit dem Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV), der seinen Hauptsitz seit Mitte Oktober 2016 in Berlin hat. Einen Wechsel gab es mehr...

1 2 3 200