Newsticker

Geschäftsentwicklung

Jungheinrich hebt Prognose für Geschäftsjahr 2017 an

Ulrike Klett

08
Aug

Der Jungheinrich-Konzern blickt auf ein starkes 1. Halbjahr 2017. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weisen erneut alle wichtigen Kennzahlen ein deutliches Wachstum auf. Der Vorstand hat angesichts dieser positiven Entwicklung die Prognose für das laufende Geschäftsjahr hinsichtlich mehr...

Logwin wächst und steigert sein Ergebnis im ersten Halbjahr 2017

Ulrike Klett

31
Jul

Der Logwin-Konzern hat im bisherigen Jahresverlauf 2017 seinen Umsatz deutlich um 13 Prozent auf 541,4 Mio. Euro gesteigert (2016: 479,2 Mio. Euro.) Der Zuwachs resultiert aus dem Anstieg der Frachtraten in der Seefracht sowie erfreulichen Volumensteigerungen in der Luft- und Seefracht im mehr...

duisport steigert Umschlag im ersten Halbjahr

Ulrike Klett

24
Jul

Der Containerumschlag der Duisburger Hafen AG (duisport) ist im ersten Halbjahr 2017 zum Vorjahreszeitraum um 12 Prozent auf 2,01 Mio. TEU gestiegen. Der Containerumschlag macht rund die Hälfte des Gesamtgüterumschlages aus und ist das wichtigste Gütersegment der duisport-Gruppe. Der mehr...

Witron steigert Umsatz um 15 Prozent

Stefan Berndt

12
Jul

Der Parksteiner Generalunternehmer Witron Logistik + Informatik GmbH hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz in Höhe von 485 Millionen Euro erwirtschaftet. Dies entspricht einem Plus gegenüber dem Vorjahr von 15,5 Prozent. Wie das Unternehmen im Rahmen einer Pressekonferenz weiterhin bekannt gab, mehr...

Panalpina mit höheren Volumen und weniger Gewinn in 2016

Stefan Berndt

03
Mrz

Während Panalpina 2016 die höchsten Transportvolumen in der Luftfracht seit 2007 verzeichnete, gerieten die Bruttogewinnmargen sowohl in der Luft- als auch Seefracht unter Druck. Das führte zu geringeren Erträgen für das ganze Jahr für das internationale Transport- und Logistikunternehmen. mehr...

Krummen Kerzers AG wächst trotz schwierigem Marktumfeld

Stefan Berndt

23
Feb

Die Krummen Kerzers AG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück. Einem anhaltend schwierigen Marktumfeld zum Trotz wuchs der Umsatz des Logistikdienstleisters mit Sitz in Kerzers im vergangenen Jahr auf 23,44 Millionen Franken. Damit erlöste das Schweizer Familienunternehmen mehr...

1 2 3 200