Newsticker

Geschäftsentwicklung

Fraport-Verkehrszahlen 2016: Cargo-Volumen mit deutlichem Wachstum

Stefan Berndt

13
Jan

Das Cargo-Aufkommen des Flughafen Frankfurt legte 2016 um 1,8 Prozent auf etwa 2,15 Millionen Tonnen zu. Während die Summe der Höchststartgewichte auf Jahressicht um 0,4 Prozent auf ein neues Rekordniveau von rund 29,7 Millionen Tonnen anstieg, gingen die Flugbewegungen um 1,1 Prozent auf 462.885 mehr...

Hapag-Lloyd erzielt im dritten Quartal Gewinn nach Steuern

Ulrike Klett

15
Nov

Hapag-Lloyd hat das dritte Quartal mit einem Gewinn nach Steuern von EUR 8,2 Mio. (Vorjahr: EUR 3,2 Mio.) und einem operativen Ergebnis (EBIT) von EUR 65,6 Mio. (Vorjahr: EUR 80,9 Mio.) abgeschlossen. In den ersten neun Monaten 2016 konnte Hapag-Lloyd ein positives operatives Ergebnis in Höhe von mehr...

ID Logistics: Starkes Wachstum im dritten Quartal 2016

Stefan Berndt

11
Nov

ID Logistics weist im dritten Quartal 2016 einen Umsatz von 273,3 Millionen Euro aus, was einer Veränderung von 14,7 Prozent und einem Plus von 8,9 Prozent gegenüber demselben Vorjahreszeitraum bei konstantem Umfang und Wechselkur entspricht. In den ersten neun Monaten 2016 betrug der mehr...

Hamburger Hafen und Logistik AG setzt stabile Geschäftsentwicklung fort

Stefan Berndt

11
Nov

Konzernumsatz und Betriebsergebnis (EBIT) der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) bewegten sich von Januar bis September 2016 im Bereich der Vorjahreswerte. Der Containerumschlag lag nur noch um etwa zwei Prozent unter dem Wert der Vergleichsperiode. In einem wettbewerbsintensiven Umfeld konnte mehr...

Panalpina: Stabile Gewinne in einem herausfordernden Umfeld

Ulrike Klett

25
Okt

Panalpina verzeichnete in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres eine leichte Zunahme bei Betriebsergebnis und Konzerngewinn, bereinigt um Restrukturierungskosten in der Höhe von CHF 26 Millionen im zweiten Quartal. Das international tätige Speditions- und Logistikunternehmen erzielte einen mehr...

trans-o-flex schreibt wieder schwarze Zahlen

Ulrike Klett

21
Okt

Bei der Logistikgruppe trans-o-flex trägt der im April dieses Jahres unter den neuen Eigentümern Amberger und Schoeller eingeschlagene Sanierungsplan erste Früchte. „Im September hat trans-o-flex erstmals nach längerer Zeit wieder positive EBITDA-Zahlen geliefert“, sagt CEO Frank Iden. mehr...

1 2 3 4 5 200