Newsticker

Maut

DSLV für einheitliche Mautsätze und beschleunigte Digitalisierung

Ulrike Klett

17
Mai

Der Fachausschuss Straßengüterverkehr des Deutschen Speditions- und Logistikverbands (DSLV) fordert für alle abgabepflichtigen Straßen einheitliche Mautsätze. Nur so ließen sich Wettbewerbsverzerrungen zu Lasten regionaler Wirtschaftsräume vermeiden. Anlässlich einer Sitzung des mehr...

Mautausweitung erhöht laut IDS Stückgutkosten um 1,9 Prozent

Thomas Wöhrle

22
Jul

Mit einer breit angelegten Kostensimulation hat die IDS Logistik GmbH bei 2.800 Nahverkehrstouren die Auswirkung der Mautausweitung ermittelt. Das Ergebnis zeige eine deutliche Erhöhung der Stückgutkosten um 1,9 Prozent, an der sich auch die Verlader beteiligen müssten. Seit 1. Juli 2015 zahlen mehr...

Maut: Dobrindt muss Berechnung offenlegen

Mina

02
Feb

Die Berechnungsmethoden für die erwarteten 700 Millionen Euro Einnahmen aus der Maut müssen auch nach Ansicht des Fuhrparkverbandes offen gelegt werden, das hat das VG Berlin am vergangenen Dienstag in einem Eilverfahren entschieden. Insofern begrüßt der Verband das aktuelle Urteil vom mehr...

Dobrindt: Infrastrukturabgabe ist fair, sinnvoll, gerecht

Mina

18
Dez

Das Bundeskabinett hat gestern den von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt vorgelegten Gesetzentwurf zur „Einführung einer Infrastrukturabgabe für die Benutzung von Bundesfernstraßen“ beschlossen. Minister Dobrindt: „Ich habe eine Investitionsoffensive zur Modernisierung mehr...

DSLV zur Pkw-Maut – Ansatz konsequent zu Ende führen

Mina

10
Jul

Nach Ansicht des Deutschen Speditions- und Logistikverbands (DSLV) ist die Einführung einer deutschen Pkw-Maut ein richtiger Ansatz, in der geplanten Umsetzung jedoch nicht konsequent. Denn anstatt sich wie bei der Lkw-Maut an dem Grundsatz einer kollektiven Finanzierungslast zu orientieren, geht mehr...

1 2 3 200