Newsticker

Reedereien

Reedereien gründen Allianz für Ost-West-Verkehre

Thomas Wöhrle

13
Mai

Hanjin, Hapag-Lloyd, “K”Line, Mitsui O.S.K. Lines, Nippon Yusen Kaisha und Yang Ming gründen eine neue Allianz, die alle Ost-West-Fahrtgebiete inklusive Asien-Europa/Mittelmeer, Asien-Nordamerika Westküste, Asien-Nordamerika Ostküste, Transatlantik und Asien-Mittlerer Osten/Persischer mehr...

Hamburg Süd übernimmt Containergeschäft von CCNI

Thomas Wöhrle

31
Mrz

Die Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft KG (Hamburg Süd) hat am 27. März 2015 das Container-Liniengeschäft von Compañía Chilena de Navegación Interoceánica S.A. (CCNI) einschließlich der zugehörigen Agenturaktivitäten von Agunsa Agencias Universales S.A. (Agunsa) mit mehr...

Omnimare kooperiert mit DB Schenker Marineparts

Thomas Wöhrle

30
Mrz

Ab dem 1. April 2015 arbeitet die Bremer Full-Service-Einkaufsgesellschaft für Schiffsausrüstung Omnimare eng mit DB Schenker Marineparts zusammen. Das gibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt. „Wir erweitern unsere Dienstleistungen im Bereich der Warenabhandlung und ermöglichen mehr...

Mega-Containerschiff für einige Tage im Hamburger Hafen

Thomas Wöhrle

14
Jan

Seit gestern liegt die „CSCL  Globe“ – mit einer Stellplatzkapazität von 19.100 TEU eines der größten Containerschiffe weltweit – im Hamburger Hafen. Noch bis Freitag lässt sich der Containerriese im Eurogate Container Terminal Hamburg (CTH) am Kai in Waltershof bestaunen. mehr...

Hapag-Lloyd und CSAV werden Nummer vier der Welt

Thomas Wöhrle

03
Dez

Hapag-Lloyd und die chilenische Compañía Sud Americana de Vapores (CSAV) schließen sich zusammen und werden damit zur viertgrößten Linienreederei der Welt. Das gab Hapag-Lloyd gestern in einer Pressemeldung bekannt. Die entsprechenden Verträge für den Zusammenschluss beider Unternehmen mehr...

Hamburg Süd übernimmt chilenische Containerliniendienste

Thomas Wöhrle

28
Jul

Die Reederei Hamburg Süd wird die Containerliniendienste und dazugehörigen Agenturfunktionen der chilenischen Reederei Compañía Chilena de Navegación Interoceánica S.A. (CCNI) mit Sitz in Valparaiso, Chile, übernehmen. Darauf hat sich die Geschäftsführung der Hamburg Südamerikanische mehr...

1 2 3 200