Newsticker

Schwerlastlogistik

Zuschlag für Seeland

Jasmin Wendt

16
Mai

Der Brückenspezialist Lamparter hat Gustav Seeland mit dem Transport und der Einbringung einer neuen Fußgängerbrücke in Hamburg beauftragt. Ab Herbst soll sie den neuen U-Bahnhof mit der neuen S-Bahnhaltestelle „Elbbrücken“ verbinden und führt über die Fernbahngleise der Deutschen Bahn. mehr...

Liebherr Schwerlastkran schafft neue Perspektiven

Jasmin Wendt

09
Mai

Die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH erweitert ihren Standort im Rostocker Überseehafen um einen neuen Portalkran für Schwerlastumschläge. Dieser soll zukünftig nicht nur die Firma Liebherr beim Verladen immer größer werdender maritimer Krane aus eigener Produktion unterstützen, sondern auch mehr...

Mukran Port gut gerüstet für Schwerlastprojekte

Stefan Berndt

09
Mrz

Deutschlands östlichster Tiefwasserhafen treibt vor dem Hintergrund des wachsenden Projekt- und Schwerlastgeschäfts seinen Infrastrukturausbau weiter voran. Vertreter von Mukran Port und Universal Transport, einem der führenden Schwerlastlogistiker, analysierten gemeinsam die Potenziale des mehr...

Jöbstl East: Kooperation mit Mars Air & Sea

Stefan Berndt

20
Okt

Der international tätige Transportlogistik-Dienstleister Jöbstl verstärkt seine Aktivitäten im Nahen und Mittleren Osten sowie dem Kaukasus: Seit dem 01. Oktober kooperiert Jöbstl East mit einem der führenden türkischen Logistikunternehmen Mars Air & Sea mit Hauptsitz in Istanbul im mehr...

Cuxport schlägt tonnenschwere Kranteile für NYK Bulk & Projects um

Ulrike Klett

21
Aug

Erstmalig hat der Hafendienstleister Cuxport Ende Juli Projektladung für die deutsche Vertretung der japanischen Reederei NYK Bulk & Projects über den Liegeplatz 3 des Europa-Kais umgeschlagen. Die tonnenschweren Kranteile wurden auf den 175 Meter langen Frachter MS Imari verladen, um von mehr...

Bremer Schleusentor wird in Bremerhaven instand gesetzt

Jasmin Wendt

10
Aug

Das Reservetor der Oslebshauser Schleuse ist in Bremerhaven eingetroffen. Von einem Schwimmkran gesichert und mit Schlepperunterstützung war der 800 Tonnen schwere Koloss am Wochenende vom Bremer Industriehafen an die Wesermündung verholt worden. Das Schleusentor wurde zunächst bis zu Steelwind mehr...

1 2 3 200