Newsticker

Seeverkehr

Seeverkehrsatlas: Deutschland empfängt die meisten Güter aus Russland

Ulrike Klett

18
Mai

Deutschland empfing 2014 die meisten Güter über den Seeweg aus der Russischen Föderation (20,9 Millionen Tonnen), gefolgt von Norwegen (19,9 Millionen Tonnen), China (15,4 Millionen Tonnen), Schweden (13,7 Millionen Tonnen), Großbritannien (11,9 Millionen Tonnen) und Finnland (10,3 Millionen mehr...

Index für Containerumschlag fällt leicht

Thomas Wöhrle

27
Aug

Im Juli ist der Containerumschlag-Index des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) von (revidiert) 123,0 auf 121,9 Punkte gefallen. Damit setze sich die nun schon seit einem halben Jahr zu beobachtende mehr...

1 2 3 200