Newsticker

Übernahme

Logwin mit neuer Beteiligung in Neuseeland

Stefan Berndt

02
Nov

Im Oktober hat sich der weltweit agierende Logistikkonzern Logwin mit einem Drittel an der Supply Chain International Ltd (SCI) beteiligt, einer Anfang 2017 gegründeten Tochter der Supply Chain Solutions (NZ) Ltd (SCS) mit Sitz in Auckland, Neuseeland. Geleitet wird die SCI von Peter Furlong als mehr...

Boettger Gruppe übernimmt Laabs

Ulrike Klett

02
Okt

Imperial Logistics International veräußert die Laabs GmbH, Spedition, Hildesheim. Neuer Eigentümer wird die Boettger Gruppe, Berlin. Als weiterhin eigenständige Marke wird Laabs der zur Boettger Gruppe gehörenden Fernlast Spedition GmbH & Co. KG zugeordnet. Die in Braunschweig ansässige mehr...

Panalpina übernimmt Abfertiger von Frischwaren in den Niederlanden

Stefan Berndt

28
Sep

Nach der erfolgreichen Akquisition des Spediteurs Air Connection in Kenia übernimmt Panalpina nun das niederländische Unternehmen Interfresh Airfreight Handling. Interfresh ist auf die Zollabfertigung und Zustellung importierter Frischwaren aus Afrika, der Region Asien-Pazifik und aus mehr...

Gebrüder Weiss übernimmt die Tiroler Spedition Kapeller

Ulrike Klett

14
Aug

Das Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss übernimmt die Kapeller Internationale Spedition GmbH. Das Tiroler Unternehmen mit insgesamt zwei Standorten in Innsbruck und Wörgl beschäftigt rund 40 Mitarbeiter und wird als hundertprozentige Tochtergesellschaft in das Netzwerk von mehr...

Flash Europe übernimmt Schwerdtfeger Transport

Stefan Berndt

03
Aug

Die Flash Europe International Group hat mit Wirkung zum 02. August das Unternehmen Schwerdtfeger Transport erworben, einen bedeutenden deutscher Marktteilnehmer in seinem Segment. Mit einem Umsatz von über 20 Millionen Euro im Jahr 2016 ist Schwerdtfeger vor allem für deutsche Kunden, aber auch mehr...

Waberer‘s schließt Übernahme von Link und Link Services ab

Ulrike Klett

25
Jul

Waberer’s International Nyrt., ein führender Anbieter von Transportdiensten auf dem Markt für Komplettladungen in Europa, schließt die Akquisition von Link sp. z o.o. („Link“) und Link Services sp. z o.o. („Link Services“) ab. Der Gesamtkaufpreis der beiden Unternehmen beträgt 32,5 mehr...

1 2 3 200