Newsticker

Ungarn

Ekol bringt einen neuen Ganzzug nach Ungarn auf die Schiene

Stefan Berndt

05
Sep

Ekol Logistics eröffnet einen neuen Ganzzug-Service zwischen Ungarns Hauptstadt Budapest und Köln und verfolgt damit weiter seine Strategie vom Ausbau der intermodalen Verkehrsanbindungen in Europa. „Wir freuen uns sehr über die Eröffnung dieses neuen dedizierten Zugservice, mit dem wir eine mehr...

Hafen Antwerpen ernennt Repräsentant für Österreich und Ungarn

Stefan Berndt

11
Mai

Ab sofort verstärkt Walter Holzhammer (49) das internationale Repräsentanten-Netzwerk des Hafens Antwerpen. Er wird künftig in Österreich und Ungarn den belgischen Hafen vertreten und die Anbindung Antwerpens an diese wichtigen Hinterlandregionen weiterentwickeln. Mit seiner Ernennung will die mehr...

Eurogate Intermodal stärkt Süd-Ost-Verbindungen bis nach Istanbul

Stefan Berndt

28
Mrz

Eurogate Intermodal (EGIM) baut sein inter­modales Transportnetzwerk aus und stärkt München als Hub für seine Bahn­verkehre in Richtung europäische Süd­häfen, Balkan und Türkei. Ab sofort bietet EGIM zwei wöchentliche Verbin­dungen zwischen München und Budapest an. In weniger als 24 mehr...

Imperial stärkt Position in Polen und Ungarn

Stefan Berndt

02
Mrz

Imperial Logistics International baut seine Position als Logistik- und Transportpartner der Automobilindustrie in Polen und Ungarn aus. Vom 1. April 2017 an wird der Logistikdienstleister die interne Werkslogistik für die Fahrzeugmontage der Audi AG am Standort Győr, Ungarn, betreiben. Die mehr...

DHL erweitert europäisches Paketnetzwerk um Ungarn und Slowenien

Stefan Berndt

23
Sep

Das Netzwerk von DHL Parcel Europe umfasst mit der aktuellen Erweiterung in Ungarn und Slowenien nach nur zwei Jahren inzwischen 18 europäische Staaten. DHL Parcel Europe, die slowenische Posta Slovenije und die ungarische Magyar Posta kooperieren, um ab sofort eine gemeinsame B2C-Infrastruktur mehr...

Alfred Schuon baut Präsenz in Ungarn aus

Stefan Berndt

04
Aug

Die Alfred Schuon-Gruppe baut ihr Ungarn-Geschäft weiter aus. Dazu erwarb die Spedition jetzt ein 60.000 Quadratmeter großes Grundstück in Kecskemét. Das Areal liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem Premium-Automobilhersteller und langjährigen Schuon-Kunden. Erst Anfang des Jahres mehr...

1 2 3 200