Newsticker

Logistiker (IHK)

Email:
info@logistikpilot.de
Adresse:

Postfach 1247
85551 Kirchheim b. München

Deutschland


Logistiker/in

Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Logistik ist das intelligente Bündeln und Verteilen von Waren- und Informationsströmen. Logistikbereiche sind Beschaffung, Produktion, Distribution, Entsorgung und Informationsmanagement. Ziel ist die Einsparung von Kosten. Logistiker/innen analysieren bestehende Verfahren und Abläufe im Logistikbereich, verbessern diese gegebenenfalls und führen Wirtschaftlichkeitsberechungen in der Logistik durch.

Eine der Hauptaufgaben der Logistiker/innen ist die Analyse der Verkehrswege der Waren und das Erstellen von Konzepten zur Bündelung der Verkehrswege und zur bestmöglichen Verknüpfung der einzelnen Verkehrsträger. In Großunternehmen planen Logistiker/innen zum Beispiel “ just-in-time“- und „just-in-sequence“-Abläufe: Sie überlegen sich, wie die Waren den Kunden nicht nur möglichst kurzfristig (“ just-in-time“) geliefert werden können, sondern wie sie eventuell auch bereits in der gewünschten Reihenfolge der Produktion beziehungsweise Verpackung geliefert werden können („just-in-sequence“).

Auch komplexe Teilaufgaben der Logistik (zum Beispiel Lagerhaltung oder Abwicklung von Zollformalitäten) gegebenenfalls auf ein Speditionsunternehmen zu übertragen, gehört zu den Aufgaben der Logistiker/innen. Außerdem führen Logistiker/innen Personalbedarfsberechnungen durch.