Newsticker

Arvato baut Netzwerk in den USA weiter aus

Arvato: Logo

Mit der Implementierung eines Global Players aus der Hightech-Branche am Standort Ontario, Kalifornien, hat Arvato SCM Solutions das leistungsstarke Netzwerk für diesen Kunden weiter komplettiert. Der Standort in Kalifornien ist mit einer Fläche von rund 50.000 Quadratmetern zugleich das drittgrößte Logistikzentrum von Arvato in den USA.

Nach Louisville in Kentucky und Venlo in den Niederlanden ist die Einrichtung in Ontario das insgesamt dritte Distributionszentrum, das Arvato SCM Solutions innerhalb von nur sechs Monaten für den Hightech-Kunden implementiert hat. Zu den umfangreichen Logistik- und Fulfillment-Leistungen, die Arvato in Ontario übernimmt, gehören die nationale und internationale Distribution an die eigenen Filialen des Kunden, an Einzelhändler und Vertriebspartner, sowie die Abwicklung des E-Commerce-Geschäfts einschließlich Retourenmanagement, Postponement, Kitting und Value-added Services.

go site Ausgestattet mit 61 Ladetoren für den Warenein- und -ausgang ermöglicht das Vertriebszentrum den Versand von bis zu 20.000 Paketen am Tag. Für den reibungslosen Betrieb sorgen rund 300 Mitarbeiter.

„Insgesamt betreiben wir für unseren Hightech-Kunden im Netzwerk nun insgesamt 150.000 Quadratmeter Warehouse-Fläche. Dabei arbeiten wir an allen drei Standorten mit den gleichen Standards, Prozessen und Schnittstellen, die alle im gleichen IT-Setup laufen“, erläutert Mitat Aydindag, Managing Director von Arvato SCM Solutions für Nordamerika und Brasilien. „Damit haben wir im wichtigen amerikanischen Markt einen Footprint gesetzt, der sehr positiv wahrgenommen wird.“

Mit der Inbetriebnahme des Standorts in Ontario setzt Arvato SCM Solutions gleichzeitig seinen internationalen Wachstumskurs fort. „Durch das neue Distributionszentrum konnten wir unsere Kapazitäten nochmals aufstocken und sind nun in der Lage, die USA flächendeckend, sowohl von der Ost- als auch der Westküste, mit kurzen Laufzeiten zu bedienen. Mit dem Standort in Ontario bauen wir unser Netzwerk von Vertriebszentren an geographisch günstigen Standorten weiter aus und erhöhen deutlich unsere Reichweite und Flexibilität in der Logistik“, sagt Mitat Aydindag.

Quelle: Arvato SCM Solutions, Bild: Arvato

Kommentar hinterlassen

enter site E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

*